1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HAB ECHT DIE SCHNAUZE VOLL !!!!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Billy Gates, 5. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Kack TV-OUT S-Video (Leadtek WinFast250LE) Geforce4 4200TI! Fernsehbild immer noch schwarzweiß! Hatte vorher eine Prophet 3D 32MB DDR. Da lief alles einwandfrei! Und jetzt! BULLSHIT!
    Habe alles erdenkliche getan. Detonatortreiber vom 28.32 bis hin zum 41.08 inoffiziell installiert. Und das immer sorgfälltig (deinstalliert und dann). Das mein Rechner vor lauter Detonatortreibern nicht auch noch das Kotzen anfängt ist alles! Habe ein S-Video Fernseher sogar besorgt nur um zu sehen, daß es vielleicht doch daran liegt. Nuller! Habe sogar von einem Posting im Nickles, die Pin 15 am SCART abgeklebt, weil anscheinend das die Lösung wäre. Nuller! Habe alle Formate (PAL unendlich) probiert. Nuller! Habe die Frequenz runter auf 60. Nuller! Habe mir Chinch Kabel besorgt, mit Adapterstecker Scart und S-Video. Nuller! GEBT MIR EINEN HAMMER!
    Meine Frau hat gemeint ich habe schon ein weißes Haar!
    Ich werde die Grafikkarte zurück zum Arlt bringen und sie dort testen lassen.
    Und wehe die mucken. Dann nehm ich die Grafikkarte und mache bei den Herrn eine Darmspiegelung, bei dem ganz sicher alles rektalfarbig sein wird!!!!
    Kann nicht mehr! Falls euch noch irgend etwas einfällt, BITTE, postet.
    Mit schwarzweißen Grüßen

    Der mit dem weißen Haar
     
  2. ryujin

    ryujin Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    36
    Und Du bist also ein Experte für Aggressionen?
     
  3. Hovercraft

    Hovercraft Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    197
    ALSO! Ich war beim ARLT und habe die Leadtek ausgetauscht. Ich habe die Karte eingebaut und .... TADAAAAA!!!!!!!!! FARBIG am Fernseher!
    Hätte ich nie gedacht, daß es an der Karte liegen könnte.
    Ohne Arlt nahe zu treten, aber ich habe oft schon Komponenten vom Arlt bekommen, die defekt waren!
    Ich bedanke mich bei euch für eure Tipps!

    Und farbige Grüße!
     
  4. Puri

    Puri Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    wie gesagt bei mir wars DEFINITIV der minderwertige SCART-Adapter ... da braucht man nix dran zu rütteln :)

    aber ob ders hier auch ist ...
     
  5. meister

    meister Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2000
    Beiträge:
    29
    Hi,

    Ich hatte mit meiner Leadtek Winfast 250LE genau das gleiche Prob.
    Bei mir hat auch nichts genützt bis ich mal auf die Idee kam das TV Tool 6.5 zu versuchen, und siehe da jetzt geht alles einwandfrei.

    Gruß Tom
     
  6. kavakava

    kavakava Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    38
    Probiers aber ich denke es wird nicht klappen, durch den höheren Widerstand eines nicht vergoldeten Adapters wird die Gesamtbildqualität verschlechtert aber wohl nicht die Farben rausgefiltert. *klugscheiß* aber vielleicht klappts ja... :)
     
  7. Puri

    Puri Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    er muss nicht unbedingt vergoldet sein, doch ist meißt die qualität bei vergoldeten wesentlich höher, wie gsasgt könnte es daran leigen, natürlich garantieren kann ich nix ... hmm ob du einen nur testen kannst ist die frage ... einfach mal beim Handler nachfragen :)
     
  8. Hovercraft

    Hovercraft Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    197
    also du meinst der SCART Adapter muß vergoldet sein.
    Das könnte ich noch ausprobieren. Kann ich mir im Handel so nen Teil auch ausleihen?
     
  9. Puri

    Puri Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    es ging nicht um das Kabel sondern nur um den Scart-Adapter ... bei mir gings mit dem 1. Scartadapter auch früher mit ner anderen GK aber eben mit ner neuen Ati nich mehr ...
     
  10. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
  11. Hovercraft

    Hovercraft Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    197
    bei meiner alten Graka habe ich auch die Kabel benutzt und da ging es einwandfrei! Trotzdem danke!
     
  12. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Vielleicht solltest Du wegen Deinen Aggressionen mal einen Experten aufsuchen...
     
  13. Puri

    Puri Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    versuch einen neuen (kein so einen billigen, am besten vergoldet) Scart-Adapter zu bekommen, war bei mir auch das problem, ist wahrscheinlich zu minderwertig ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen