1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

hab nen problem und weiß nicht weiter :(

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Gaitzschie, 18. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gaitzschie

    Gaitzschie Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    9
    hi,
    also jedesmal wenn ich ein spiel beende und zu windows zurück gehen will schmiert mein pc ab, startet einfach neu, egal bei welchem spiel, quake3, mafia, battlefield1942, ut2003 oder RtCW, überall startet der rechner einfach neu wenn ich das game beenden will :( ich versteh das nich, hab das bios geflacht, neusten detonator drauf, chipsatz geupdatet, sp1 von winxp installiert usw.
    hat wer ne idee an was das noch liegen kann ???

    könnte es daran liegen das ich nur 256 MB RAM habe ???

    System:

    AMD Athlon 1,33 GHz
    256 MB RAM
    WinXP Prof. mit SP1
    geforce2 mx400
    VIA 82C3099 chipsatz
    K7VTA3 Ver:1.2b 03/14/2002
     
  2. Gaitzschie

    Gaitzschie Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    9
    hi,

    nein ich hab sound on-board, aber danke für deine antwort, ich weiß echt nich was ich noch machen könnte, vorallem versteh ich nicht warum sich mein rechner fest setzt wenn ich die AGP einstellungen im bios ändern will :(
     
  3. duttie

    duttie Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    57
    Hast du ne Soundblaster Live (Platinum) im System? Hast du die vielleicht direkt unter der Grafikkarte stecken. Das könnte auch noch ein Problem sein, da der Live-Chip sehr heiß wird aber keinen Kühler hat und wenn dann noch zusätzlich warme Luft von der Grafikkarte kommt... Das könnte ich mir noch vorstellen - was anderes fällt mir dann aber auch nicht mehr ein ;)

    Machs gut. duttie
     
  4. Gaitzschie

    Gaitzschie Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    9
    hi,

    bei AGP mode passiert das selbe wie bei AGP aperture size, nen blaues fenster öffnet sich und dann geht nichts mehr :(
     
  5. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    stell den agp modus im bios mal auf 2 bzw 1 fach, 2 fach sollte nicht allzuviel power kosten. evtl versuche auch mal konservative also langsame ram timings-
     
  6. Gaitzschie

    Gaitzschie Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    9
    hi,

    danke für deine antwort, jedoch hat es auch nicht geholfen :(

    aber wie ossilotta schon sagte, im bios unter AGP aperture size steht nur 64m und da müßte 128m stehen, aber wenn ich es ändern will setzt sich sogar mein rechner im bios fest :(

    hat einer ne idee was ich noch machen könnte ??

    mfg
    Gaitzschie
     
  7. duttie

    duttie Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    57
    Was sagtest? Wenn du die Spiele beendest? Bei mir war es ähnlich. Aber bei mir trat der plötzliche und unvohergesehene Neustart entweder während eines Spiels auf oder wenn ich eines starten wollte. Nachdem ich das neuste Bios und neuste Grafiktreiber und auch sonst alle verfügaren Treiber aufgespielt hatte, hatte ich schon fast aufgegeben. Dann hab ich mal Ad-Aware über den Rechner laufen lassen. Ich glaube danach ist dieses Vänomen völlig verschwunden. Versuch es einfach mal. Wenn es wirklich an irgendeiner Spyware liegen sollte, dann ist es eine Frechheit. Ich hab auch WinXP Professional.

    Machs gut. duttie
     
  8. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    988
    Kleiner Tipp: eine aussagekräftige Titelzeile hilft nicht nur Dir weiter, sondern auch den Leuten, die versuchen, Probleme zu finden, bei denen sie helfen können.
     
  9. Gaitzschie

    Gaitzschie Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    9
    hi,

    danke für deine antwort, also da steht 64 m aber wenn ich versuche es zu ändern setzt sich mein rechner fest, wieso ???

    mfg
    Gaitzschie
     
  10. Gaitzschie

    Gaitzschie Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    9
    hi,

    ja hab eigentlich schon alle detonator treiber getestet aber das problem besteht weiter hin, und ich kann im bios keine einstellungsmöglichkeiten für die grafik finden, hab ja ne grafikkarte und keine on-board gk und deshalb kann ich ihr auch keine mb zuweisen, oder seh ich das falsch?

    bitte helft mir :(

    mfg
    Gaitzschie
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    schau mal im bios nach, was unter "advanced chipset futures option" unter AGP aperture size" eingetragen ist.
    da sollten bei dir 128 m stehen.
    mfg ossilotta
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    vielleicht mal einen detonator aus der 12 reihe versuchen. der 12.41 war sehr gut .am speicher kann es eigentlich nicht liegen.
    wie sehen die bios einstellungen für die grafik aus ? wie viel mb sind der grafik zugewiesen ?
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen