1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Habe keinen Usb- Anschluss, und bin neu,

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Islandschwan, 9. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Islandschwan

    Islandschwan Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    33
    Hi, frage mich was muss ich an wissen und können besitzten,um 1 USB-
    Anschluss an meinen Pc zu bekommen?

    Freue mich über eure Beiträge!
    Thx
     
  2. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    ja der begriff "schief laufen" ist extreeeeeeeeeeeem dehnbar. Schief laufen in Form von falscher Hardware, schon von vorne weg defekter Hardware, falscher handhabung der Hardware, inkompatiblität usw.

    Grundlegend sollte man sich vor dem Kauf auf die Kompatiblität der Hardware informieren. Wenn man dann beim einbau ein paar regeln beachtet kann eigentlich nichts schief gehen.

    http://www.philognosie.net/index.php/article/articleview/48/1/22/
    http://www.tomshardware.de hier gibts berichte / kolumnen von 0 an.

    Grundsätzlich zu beachten: vor dem berühren von hardware an einen geerdeten gegenstand greifen um eventuelle spannungen abzubauen.
    Nicht grob mit hardware umgehen. Möglichst sauber arbeiten.

    Falls mich jemand ergänzen möchte, der kann dies liebend gerne tun :)

    Gruß
    Chris
     
  3. Islandschwan

    Islandschwan Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    33
    hi, chris, hab eben mal bei google nachgeschaut,
    da kam was, frage mich ehrlich nur wenn man Hardware einbauen möchte , läuft häufig etwas schief vielleicht etwas was garnicht in der Beschreibung stand, obwohl man nach der Anleitung nicht falsch gemacht.

    Warum ist das so?
    AUCH vielen Dank
     
  4. Islandschwan

    Islandschwan Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    33
    Danke Mudie !
    Guter Rat
    das werd ich machen
     
  5. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    hi thorsten,

    ich nehme mir dann einfach mal das recht zu behaupten, dass du nur eine pci-karte bräuchtest.

    Lektüre ist im Internet mehr als genug vorhanden.
    unter http://www.google.de mit den suchbegriffen, die deinen wünschen entsprechen gibts genügend seiten die du dir ggf. auch ausdrucken kannst.

    gruß
    chris
     
  6. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Hi,

    geh doch mal in die Bibliothek einer Universität oder in eine große Buchhandlung. Im Bereich der EDV Informatik findest du neben vielen komplizierten Büchern auch solche zum Thema PC Hardware und Umbauten für Anfänger. Einfach mal reinschauen, durchsehen. Was dir dann gefällt, kannste ja in der Buchhandlung kaufen.

    Manchmal bieten auch Fachzeitschrifen entsprechenden Workshops an. Die Bebilderung ist da sehr hilfreich, wenn man sowas noch nie gemacht hat.

    Einfach mal nachsehen...Viel Spaß noch...

    mudie
     
  7. Islandschwan

    Islandschwan Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    33
    Danke chris und auch green!
    Der acer Pc ist ungefähr 4 jahre alt, wurde aber zu 80%
    der Zeit nicht in Betrieb genommn.
    Ein Handbuch ist leider nicht mehr vorhanden.
    Einmal habe ich auch was einbauen lassen im Computergechäft
    war glaubich ein anderer Arbeitsspeicher.
    Um ehrlich zu sein ich weiss noch nicht mal die Technischen
    Daten.

    Noch eine Frage:Was könnt ihr mir raten, was ich unbedingt an Büchern haben muss um mit Computern weiter zukommen?
    Danke
     
  8. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    hi,

    ja, das ungefähre alter wäre nicht schlecht, da vor geraumer zeit neue formfaktoren eingeführt wurden (bauweise der computer).

    Beim öffnen des rechners (gezogener Netzstecker) kann eigentlich nichts passieren solange du nicht allzu grob (hammer methode) vorgehst. Ein kurzer Blick hinein ob ein PCI-Slot frei ist oder wie schon erwähnt ein kurzer blick in das Handbuch (sofern vorhanden) ansonsten auf die Homepage des Herstellers dürfte klären ob dein Board schon USB-Anschlüsse vorhanden hat, diese nur noch nicht mit einer Blende versehen sind. Kläre dies bitte mal :)

    Gruß
    Chris
     
  9. Islandschwan

    Islandschwan Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    33
    Danke Chris3k, habe mich über deine superschnelle Antwort sehr
    gefreut. Da ich noch nicht meinen Pc geöffnet habe(ist mir bisher
    zu riskant gewesen, wegen was falsch machen),weiss ich garnicht
    wie Pci-slots aussehen und frage mich auch wo genau der richtige
    slot dafür ist.

    Da ich Beginner bin, weiss ich nicht was du unter Ausstattung meinst. Meinst du vielleicht Technische Daten?
     
  10. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    die slotblende könnte auch bei dem pc dabei sein u. nur nicht verbaut sein :)

    das handbuch des mainboards enthält die lösung.
     
  11. Green.Syncry

    Green.Syncry Guest

    Es kann auch sein, dass dein Mainboard schon USB Anschlüsse Onboard hat.
    Das mal im Windows Gerätmanager checken. (U.U. müssen die auch im Bios aktiviert werden)
    In dem Fall must du nur eine Slotblende kaufen.
     
  12. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    ein paar info}s über deinen PC (Ausstattung etc.) wären auch recht hilfreich.

    Grundsätzlich benötigst du nur eine USB-Controllerkarte. Diese steckst du dann in einen PCI-Slot in deinem rechner u. schon bist du im genuss von usb. (PCI-Slots sind diese weissen kurzen steckplätze, wo evtl. schon andere karten vorhanden sind)

    Gruß
    Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen