1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Habe mir endlich was Neues gegönt und habe fragen!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Chacky, 6. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    schönen abend erst mal

    also ich war heute auf ner computermesse namens BCT(Berliner Computer TAge)
    Dort habe ihc mir sth. geholt.
    Habe mir unteranderen ein 420watt netzteil geholt und dhabe dazu ne frage:
    also ich wollte das NT in mein gehäuse einbauen sodass der NT-Lüfter nach unten zeigt, das aber nicht geht ,da dort ein gitter vor ist das dieses montieren verhndert.
    Deshlab musste ich jetzt das netzteil so montieren das der lüfter nach oben zum gehäuse zeigt, jetzt die frage:
    aber so(NT lüfter zeigt nach oben) ist das doch dumm wie soll der denn da die warme luft aus dem gehäuse saugen, geht schon aber doch nicht so effektiv wenn es nach unten zeigt, :confused:
    habe mir überlegt dieses blechteil das vor dem lüfter ist abzumachen, sodass der lüfter frei ist, aber schadet das dann dem netzteil nicht und ist das überhaupt gut nen netzteil verkehrtherum in betrieb zunehmen.

    2 frage:
    habe zwei gehäuselüfter geholt und auch schon befestigt, aber den anschluss für den strom finde ich nicht. wie heißen diese?
    Fan oder so? wenn ja kann ich es nicht finden oder gibs bei meinem board nict

    mfg chacky
     
  2. Schatz_Thomas

    Schatz_Thomas Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2000
    Beiträge:
    121
    Einen Lüfter ohne Drehzahlregelung!
    (MoBo braucht Dritte Leitung zum Drehzahlmessen!)
    Oder du hast einen Lüfter mit Temperatursensor erwischt!
    (Lüfter schaltet sich selber ein)
    MfG Thomas
     
  3. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    achso ich habe das glück das am gehäuse so viele bohrungen sind das das umdrehen ohne prob klappen würde
     
  4. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    nein hat nur einen lüfter.

    :confused: der link funzt immer noch nicht?

    ich weiß jetzt nicht ob das bei jedem netzteil so ist aber der anschluss fürn netzteil. Ein fühler(nenne ich mal so, ich meine diesse zwei teile wie beim stecker für ne steckdose)
    ist oben und die andern beiden unetn.
    aber bei meinem jetzigen ist das andersrum. zwei oben ein unten.



    noch ne andere frage: alsoich habe den anschluss für den gehäuselüfter gefunden heißt SYSFAN, hoffe ist der richtige.
    wollte dann meinen gehäuselüfter da anschließen ging aber nicht da das nicht passte.
    für den g_lüfter sind komischer weisse nur zwei kabel vorhanden ein roter und ein schawarzer, aber normalerweise sind das doch drei, :gelb. rot . schwarz.
    was habe ich denn da erwischt?
     
  5. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    nochmal eine Frage, das NT hat also 2 Lüfter, oder nur einen, nur um Mißverständnisse zu vermeiden.

    Zur Not einen Hilfesrahmen einbauen und auf diesen das NT setzen, ist IMHO die beste Lösung.
     
  6. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    also nochmal der link in zwei varianten, sind aber geliche bilder
    http://www.pc-icebox.de/media/blue_vision_innen1.jpghier
    wenn es immer noch nicht klappt: habe das bild vo goole,
    einfach bildersuche und "NEtzteil 120mm lüfter" eingeben.
    das erste bild ist ein gutes beispiel denn ees sieht meinem ähnlich
     
  7. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    wie der link unzt immer noch nicht den habe ich aber kopiert, egal.

    also es liet nicht auf nem blech, am gehäuse sind zwei schienen die etwa 1cm breit sind und die länge des nt's haben, halt normal.
    doch wenn ich das netzteil reinlegen will mit lüfter nach unten, dann blockiert die eine seite der schiene das.
    aber das nt ist auch komisch. das gitter das vor dem lüfter ist ist nicht mit dem nt-blech verschweißt oder so sondern verschraubt, das macht dann diese unebenheit und macht das mögliche unmöglich
     
  8. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    puh erleichterun
     
  9. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    deswegen bin ich besorgt, vieleicht entsteht ja deshalb der geruch:confused:
     
  10. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    um die Problematik genauer beurteilen zu können, wäre es gut, wenn Du mal ein Bild von Deinem Gehäuse und dem Netzteil auf einen Webspace hochladen bzw. die URL hierzu posten würdest.

    Der von Dir angesprochene Platz von 2,5 cm ist in der Tat etwas dürftig. Liegt das NT auf einem Blech auf, in Deinem Gehäuse?

    Wenn ja, dann kannst Du dir da selbst helfen, indem du in der Größe des Lüfters aus diesem Blech ein entsprechendes Loch ausschneidest und somit für ausreichenden Ansaugraum sorgst.
     
  11. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    dass das netzteil etwas verbrannt riecht ist denke ich normal. Ist halt noch neu und hat wahrscheinlich teilweise noch Reste vom Betriebsöl an einigen Stellen.
     
  12. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    aber es entsteht kein rauch
     
  13. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    nein, das reicht auf keinen fall !!
     
  14. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
  15. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    aber dann, wenn es nur das netzteil kühlen sollte ,dann sollte da doch genug platz sein um überhaupt luft einsaugen zu können um wiederum kühlen zu können, das aber bei mir nicht der fall ist da der lüfter nach oben gerichtet ist das direkt am geäuse ist. Da is ja nur höchstens 2,5 cm zwischenraum.
    Und das soll REICHEN?
     
  16. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    @ Chacky

    der link funktioniert nicht
     
  17. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    nein so natürlich nicht, ganz normal wie im bild, LIONKist auf seite eins, nur das halt der lüfter nach oben zeigt.
    oder ier nochmal
     
  18. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    @blakcomb:

    sicher mag dies zutreffen, aber in erster Linie sind, wie schon gesagt, die Netzteillüfter zum belüften des Netzteils da...

    ...daß zusätzliche Gehäuselüfter den Geräuschpegel erhöhen, stand ja nicht zur Debatte... ;)
     
  19. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    @ ghost rider

    Meine beiden pcs (p1 und p2) laufen beide ohne extra lüfter. dell verkauft sogar p4 rechner ohne solche geräuschmacher...
     
  20. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Nun, dies trifft nur indirekt zu, wenn zwei Lüfter am NT vorhanden sind. Aber die Netzteillüfter dienen dazu, das NT selbst entsprechend zu belüften, da es ja je nach elektrischer Last auch gewisse Hitze entwickelt und die Bauteile entsprechend gekühlt werden müssen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen