1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

haben HD`s von IBM Produktionsfehler?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Triple, 6. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Triple

    Triple Byte

    Ich habe mir vor etwa einem halben Jahr die Festplatte IBM Deskstar DTLA-307045 gekauft. Nun musste ich sie schon 3 mal zurückbringen, da sie komische Kratzgeräusche von sich gab.
    Stimmt das, das die Produktionsserie DTLA Fehler hat?
     
  2. Rappel0815

    Rappel0815 Byte

    hallo
    Habe dieselbe Fp ,,, nach 6 Monaten ist sie abgeraucht ,,, habe dann eine neue bekommen .
    Fakt ist , das diese Fp sehr warm werden ab 70° wird es kritisch ... also einen Fp Kühler verwenden .
    Ein Jumpel vom mir hat seine schon fast ein Jahr ,und verwendet auch einen Fp Kühler , und sie funzt top ...

    Gruß Dirk
     
  3. Triple

    Triple Byte

    Ok, danke für die Auskunft. Dann werde ich wohl den Händler fragen, ob er mir eine andere Serie gibt. Es ist einfach unglaublich, dass innerhalb von 5 Monaten 3 Festplatten den Geist aufgeben.
     
  4. jepp, das ist korrekt. Die Dinger sind den Kunden reihenweise abgeraucht - ich würde auf Umtausch gegen eine andere Serie bestehen, das die Probleme der Serie allgemein bekannt sind
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen