1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Habt ihr etwas an euren Gehäusen geändert?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Doenerkanzler, 21. Juni 2005.

?

Habt ihr etwas an euren Gehäusen geändert?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 5. Juli 2005
  1. Ja, sehr viel!

    25,7%
  2. Ja, ein bisschen!

    51,4%
  3. Nein, hab es aber vor!

    2,9%
  4. Nein, keine Lust dazu!

    20,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Doenerkanzler

    Doenerkanzler Byte

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Hi,
    ich wollt nur mal wissen, wer an seinen Gehäusen was gaändert hat.
    Ich persönlich hab nur nen wenig was geändert. Also nur ein 80-mm-Lüfter und ein 120-mm-Lüfter beide mit blauer Beleuchtung eingebaut.
    Schreibt einfach, was ihr geändert habt!
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ich habe auch nur minimal was geändert. Und zwar eine Plexiglasscheibe an der Front erst eingebaut!
     
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Nö, hab nix gemacht, bin zu ungeschickt für sowas.
    Als ich meinen Rechner gekauft habe, gab es noch kein Modding wie im heutigen Umfang. Heute würde ich mir vermutlich einen gemoddeten Rechner "ab Werk" kaufen...*schäm*
     
  4. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ich habe mir die Plexiglasplatten auf der Firma zugeschnitten mit Fachwerkzeug!
     
  5. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Doch! Ich habe hinten an der Netzteil-Halterung mit der Zange paar cm weggezwickt, damit sich Netzteile in beide Richtungen einsetzen lassen :D :) :jump: !
     
  6. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    856
    Ja, ich habe den ...

    Duron - Aufkleber gegen einen Athlon - Aufkleber getauscht :D
     
  7. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Dagegen kommt ja keiner an :D
     
  8. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Hi!

    2 zusätzliche Lüfter (einer nachträglich beleuchtet), GraKa-LEDLüfter, Kaltlichtkathode, IDE-Rundkabel, Seitenfenster, Schalldämmung, umlackiert und noch ein paar kleinere Umbauten wie z.B. Resetknopf statt Prokelloch und zusätzliche Lüfteraufnahme im Seitenteil

    Kompletter Gehäuseeigenbau aus Holz steht die nächsten 8 Wochen an.

    PS: Kennt jemand leise 80er Alu-Lüfter mit durchsichtigem Lüfterrad und roten LEDs? Also diesen in rot? :bet:
     
  9. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Ich hab diverse KK's eingebaut... ausßerdem 2 LED-Lüfter...und mein ganzer stolz ist der cardreader wo ich mittells LED's die Plexiglasfront dezent beleuchte :jump:
     
  10. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    hab meinen thermaltake xaser II umgebaut
    seite:
    eigenes window in die seitenwand gesägt und plexi rein. erste plexi (2mm) durch 4mm ersetzt wegen stabilität und GT-R-emblem reingeschleift (oder geschliffen? ^^)

    front:
    die frontlammellen entfernt, die lüfter dort zentriert und mit hilfe einer plexi-blende im gehäuse versenkt. beide rot und 80mm
    statt der lamellen 2 schienen eingesetzt, auf die später eine schwarze plexi-blende drauf kommt...mit blowholes für die lüfter.
    2 blaue 10cm kathoden zür belustigung ...ähm beleuchtug :)

    tür: ausgesägt und 2 schienen stehen lassen -> für spätere plexi-platte und nissan Skyline gtr-emblem
    1 blaue 10cm kathoden

    innen:
    1x 10cm blaue, 1x 30cm blaue und 2x 10cm rote kathoden + uv-rundkabel. 3 gehäuselüfter, ehemals grün und rot nun ohne LEDs.
    und: nie ein diskettenlaufwerk eingebaut :D
    ____
    der frontumbau wurde vor ca 9 monaten angefangen und mangels motivation noch nicht beendet :p
    ____

    kann man irgendwie bilder anfügen? hab momentan keinen webspace parat :confused:
    edit: alles klar, hab gefunden ^^
    -> bild 1 und 2 vor september 2004, nr. 3+4 sind relativ neu
    ich merke aber grade, dass ich kein bild vom neuen window bzw. der beleuchtung habe
     

    Anhänge:

    • $1.JPG
      $1.JPG
      Dateigröße:
      3,7 KB
      Aufrufe:
      57
    • $2.JPG
      $2.JPG
      Dateigröße:
      18,6 KB
      Aufrufe:
      42
    • $3.JPG
      $3.JPG
      Dateigröße:
      36,4 KB
      Aufrufe:
      46
    • $4.JPG
      $4.JPG
      Dateigröße:
      19,5 KB
      Aufrufe:
      47
  11. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Hab 4 Gurken (von Tower) in Desktops migriert und die in einen Cola-Automaten eingebaut. - Zählt das?
     
  12. Boehst

    Boehst Byte

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    104
    Ich bau mir die PCs seit 1988 alle selber.
    Seither noch keine Fertigmaschine gekauft.
    Habe dabei viel gelernt und viel Spass gehabt aber hat auch viel Nerven gekostet. :aua:
    Jetzt bin ich dabei meinen ersten Mod zu bauen.
    Ist wieder viel zu lernen, Materialverarbeitung und so.
    Metal ist ja schon lange kein Problem mehr, aber mit den Plexigläsern ist das so ne Sache!
    Blau leuchten soll er, hoffentlich läuft er dann auch. :D

    Greez, Beat
     
  13. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Bei meinem ersten Gehäuse hab ich mir eine Plexiglasscheibe als seiteteil reingebaut und innen schön blau beleuchtet. Bei meinem neuen Gehäuse hab ich noch nichts gemach außer ein paar aufkleber (von Firmen von denen meine einzelnen Komponenten sind) und innen alles beleuchtet was man allerdings nur durch die "ritzen" sehen kann. Toller effekt bei dunklem zimmer. Außerdem habe ich 3 Gehäuse Lüfter in Schwarz drangebaut.
     
  14. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    gibts dazu auch visuelle eindrücke für uns? [​IMG]
     
  15. macart

    macart ROM

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    hab meinem rechner n durchbruch :eek: in die seitenwand verschafft und ein bassreflexrohr vom cpu-lüfter bis dahin eingebaut.

    ein wenig frischluft kann nie schaden
    kühle grüße
    tom
     
  16. Nö.Da mein Rechner in einem Rollfach steht und man nichts davon sieht.

    MFG
     
  17. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    richtig umgesägt hab ich nur mein altes aopen-case...da waren ein paar sachen ziemlich eng beim einbau mit der wakü..habe den tower ein bissl zurechtgesägt und blowholes reingemacht.

    meine jetzigen casetek-tower fasse ich aber nicht an. die sind schon perfekt. hab halt nur windows, kaltlichtkathoden, leds und son zeug drin...die wasserkühlung ist bei mir festgeklebt und nicht geschraubt. also ohne "rückstände" wieder entfernbar :D
     
  18. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Bei mir steht nächst Woche noch ein "Eingriff" an...
    IDE Rundkabel mit nem Leuchtstreifen, der bei Aktivität leuchtet.
    31cm KK UV, damit meine WaKü gut rauskommt...
    Da mir letztens mein Board abgeraucht ist (XP2500+ ist noch fit :jump: ) kommt noch ein Neues Board rein...
    und ein nettes kleines Gimmik ist dann noch ein Badge mit der Aufschrift: "Devil Inside"
    Ansonsten hab ich beleuchtete Lüfter, 5 1/4 Zoll Multifunktionsblenden, noch andere Kaltkathoden in Blau und Rot und diverse Fanguards (beleuchtet und unbeleuchtet). :rock:
     
  19. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Ich habe bei meinem Chieftec 601 zwischen Frontblende und Gehäuselüfter eine alte Damenstrumpfhose gespannt damit nicht ständig der Staub ins Gehäuse befördert wird, sehr effektiv und preiswert.
    Ein paar beleuchtete Lüfter Seitenwand, Grafikkarte und Netzteil sowie eine schicke Lüftersteuerung hab ich mir auch noch gegönnt, alle Laufwerke in Gehäusefarbe runden die Sache ab.

    Gruß pinball
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen