Hackerprobleme

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von negromanus, 7. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. negromanus

    negromanus Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    22
    Hi Leutz,

    Ich wollte mal fragen ob ihr mir ein Programm (am besten Freeware) sagen könnt mit dem ich Hacker auf meinem PC finde.
    Ich habe Addware und ne firewall und n Virenscanner.
    Trotzdem habe ich ohne etwas zu down oder uploaden geschweige dnn irgendetwas im internet zu tun immer up und dowenload.
    Deswegen würde ichgerne wissen wie ich die Hacker an meinem PC finde und identifiziere.


    MfG P Rumiz :aua:
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    naja, hacker, die auf dem pc sitzen sind recht einfach zu erkennen (vor allem wenn es mehrere sind). da sollte das einfache tool "bare_eye" helfen (im zweifelsfall 2 instanzen verwenden). manchmal braucht man dann noch das addon "eyeglasses", das die suchauflösung signifikant erhöht.

    SCNR :D
     
    whisky, sarkastic_one und steppl gefällt das.
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Wenn sie draufsitzen, kannst du sie ja einfach bitten, runterzusteigen.
    Einen richtigen Hacker wirst du wohl kaum erwischen, vergiss es.
    Wenn du Zugriffsversuche von scriptkiddies meinst: Eine gut konfigurierte Firewall meldet dir die. Aber was hast du davon ?

    Ansonsten gelten die üblichen Dínge, um Schädlinge vom Rechner fernzuhalten, aber das würde hier wohl den Rahmen sprengen.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Der is gut! :D
    :totlach: :totlach: :totlach: :totlach:


    @ negromanus

    Wie stellst du das fest?
    Wie geht der PC ins Internet und ist er Teil eines Netzwerks?
     
  5. freie-downloads

    freie-downloads Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    Vielleicht is es ja auch nur Norten-Anti Virus,das ein Live update durchführt...Aber es kann auch sein dass der PC einfach zu lahm ist.Formatier ihn mal.Da wird nichts gelöscht.(Start--)alle Programme--)Zubehör--)Systemprogramme--)Defragmentieren) Aber ich glaube nicht das Hacker auf DEINEN PC zugreifen wollen.Da gibt es wichtigeres.Hol dir vielleicht mal andere Programme.Am besten kauf dir Norten(auch wenn es kostenlos sein sollte).Das ist gegen fast alles. :cool:
     
  6. mschuetz

    mschuetz Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    267
    Mannomann, wie kann man nur so 'nen Tipp geben?:aua:
    Beachte doch bitte, dass auch Leute mit wenig Ahnung um Hilfe bitten könnten und dann sind die Daten weg.

    zu Norton: seit wann und wo gibts da was kostenlos?

    @negromanus,

    scanne Deinen Rechner mit HijackThis. Details dazu findest Du hier im Virenboard, sozusagen in jedem zweiten oder dritten Thread.
     
  7. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Schau' Dir doch mal sein Posting an.
    Der (oder das?) hat ja selbst KEINE Ahnung!

    Man nennt das auch das gefährliche Computerbild-Halbwissen!
    Eine üble Krankheit aber zum Glück nicht ansteckend...
     
  8. negromanus

    negromanus Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    22
    He leute chilt mal ich hab schon n plan vom pc ich kann zb hps erstellen oder einffache hacks ausführen 2 ich hab n schnellen rechner. also ich glaub ihr habt mir da mehr oder weniger geholfen.... ich probiers mal mit den genannten tools...
     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Aba escht eyh,
    das kann man unbesehen glauben.
    Das geht aus Deinem Eröffnungsposting ziemlich deutlich hervor und auch das von eben macht dies sehr deutlich.
    Da sind keine Zweifel möglich.
    Ja.

    Habsch jetz foll gechillt.
    Krass.
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Welche? bare_eye und eyeglasses? :D

    Du hast übrigens meine Frage nicht beantwortet. Und Infos zu deinem System (vor allem das OS) hast du auch nicht gemacht, wie soll man dir da helfen? :(
     
  11. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Oh Mann, ich habe hier ja echt was versäumt heute mittag :D:D

    @negromanus-checker,

    wie leufZ mit den konkret-krassen toolZ ?

    Mal im Ernst: Schilder doch mal dein Problem möglichst in unserer Sprache, und du gibst ja auch vor, Ahnung zu haben, also sollte es auch möglich sein, deutsche Sprache mit vollständigen Fakten zu vereinen.
    Ich weiß bis jetzt noch nicht, was du eigentlich willst.
     
  12. negromanus

    negromanus Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    22
    Als das sieht wohl so aus. Mein Vater hat das Problem, dass er an seinem PC seine kompletten Kontodaten und weitere wichtige Daten hat. Er hat aber die Vermutung das sein Virenscanner und seine Firewall nicht ausreichend sind um seine Daten zu schützen. Er hat den Nortonantivirus (geupdated) und eine freewarefirewall, die ich aber nicht kenne. Sein Systhem sieht wie folgt aus: Athlon Xp 2200, Geforce 3Ti-220 und 512mb ram. Ich hoffe das reicht an Informationen in Deutscher Sprache:) .
    Ich hoffe mal ich steh jetzt ned ganz so dumm da... :aua: :aua:


    MfG P Rumiz
     
  13. mschuetz

    mschuetz Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    267
    Hallo,

    ob Norton oder Kaspersky oder .. ist wahrscheinlich ziemlich gleich. Im Virenforum findest Du und auch zur Frage: Welche Firewall... reichlich Antworten.
    Wir haben in der Firma und bei Kunden NortonAV und bisher keine Probleme.
    Du schreibst nicht welches Windows! Bei XP sollte die Windows-Firewall reichen und die Sicherheitsupdates aktuell halten.

    Ich würde gegen Malware die von den Virenscannern nicht unbedingt erkannt wird noch Spybot Search&Destroy und AdAware-Personal empfehlen beides Freeware bzw. Spybot g. Spende.
    Und falls echter Verdacht auf Malwarebefall da ist, wie schon geschrieben HijackThis.

    Jetzt fehlt nur noch der richtige User vor'm PC der nicht jeden Sche i s s im Internet anklickt und unbekannte Mails sofort löscht, dann dürfte das System sehr lange sauber bleiben ;)
     
  14. negromanus

    negromanus Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    22
    Nun ja mein Vater is so ziemlich der vorsichtigste User den ich kenne-.- .
    Wird schon irgendwie funktionieren....



    Vielendank für die mehr oder weniger konstruktiven Kritiken :D


    MfG P Rumiz
     
  15. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Dein Vater kann ja auch mal hier vorbei schaun:

    http://www.ntsvcfg.de/


    Und immer dran denken:
     
  16. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026

    Uiiii, das ist heiss. Vor allem, wenn man nicht 100%-ig sicher sein kann, dass der Rechner sauber ist.


    mfg

    Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen