1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

hal.dll fehlt

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von fred225, 6. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fred225

    fred225 ROM

    hallo!

    ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich bin schon sehr verzweifelt...
    jedes mal wenn ich den pc hochfahre schreibt er dass die HAL.DLL nicht gefunden werden kann/fehlerhaft ist.
    also alles fing damit an, dass ich meine festplatte (mit winXP prof) ausgetauscht habe (über einen wechselrahmen) und die neu eingelegte formatiert (mit win 98er startdiskette!!!) habe. als ich dann wieder die alte hinein gegeben habe, hat der computer ständig das 98er betriebssytem gesucht und natürlich auch nicht gefunden, weil es ja nicht drauf ist.
    ich bin dann in die wiederherstellungskonsole gegangen und habe den befehl FIXBOOT eingegeben und ihn neugestartet
    ... kaum war er hochgefahren hat er geschrieben, dass NTLDR fehlt.
    nach einem rat von einem freund hab ich dann folgende befehle eingegeben:

    FIXMBR C:
    FIXBOOT C:
    COPY D:\i386\NTLDR C:
    COPY D:\i386\NTDETECT.COM C:

    nun hab ich gedacht, dass alles funktioiert, doch wider erwartens hat er beim hochfahren geschrieben, dass die HAL.DLL fehlt oder beschädigt ist
    ich hab dann versucht die hal.dll zu kopieren, doch ständig bekomme ich ein "zugriff verweigert".
    und als ich BOOTCFG /LIST kam "keine anzuzeigende Starteinträge"

    also...wisst ihr vielleicht was ich tun sol (ohne all daten verlieren)?
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    die Kopieraktionen erledigst du am besten mit einer "Bart's PE Builder" Boot-CD. Poste den Inhalt der "Boot.ini"

    Wolfgang77
     
  4. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Installier doch einfach XP noch mal ins gleiche Verzeichnis.

    Tobi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen