Handy: Klingeltöne-Software!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von The MaD MaNiAc, 6. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The MaD MaNiAc

    The MaD MaNiAc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Januar 2002
    Beiträge:
    178
    \'n Abend, liebe Forumer,

    auch wenn das eigentlich nix in einem PC-Forum zu suchen hat (sorry auch an dieser Stelle), aber ich möchte bzw. muss mal wissen, was die beste Art und Weise ist, Klingeltöne auf sein Handy (bei mir wäre dass das Nokia 5130) zu laden...OHNE diese beschissen-teuren 0190er-Abzocker anrufen zu müssen. Es gibt da ja auch verschiedene Software-CDs...doch welche lohnt sich zu kaufen? Und finde ich da nur neue Songs drauf oder auch alte (also aus den 90er, wie etwa Robert Miles)?

    Und da wir schon grad dabei sind: gibt es irgendeine Seite im WWW, wo ich Klingeltöne wirklich- also zu 100%- KOSTENLOS (also zu 0.00 EURO) bekommen kann?

    Ich wär euch wirklich dankbar, wenn ihr mir da ma grad weiterhelfen könntet & damit verbleibe ich

    Kai
    [Diese Nachricht wurde von The MaD MaNiAc am 06.12.2002 | 21:33 geändert.]
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    HI ..

    Ich hatte ein Programm von DataBecker und den HandyTuner2 (von S.A.D glaube ich) mit dem konnte ich Klingeltöne (auf den C35i konnte man immer nur ein eigenen Klingelton laden) verwalten und auch alles andere Editieren (Telefonbuch, SMS etc ...)

    Die Klingeltöne die du in dein Handy laden kannst sind nix anderes als IMHO *normale* Midifiles (war zumindestens bei meinem Siemens so) ... *suchmaschine*

    Pass aber auf, soweit ich weiß sind Midifiles auch lizenzrechtlich geschützt!

    Gruß, dieschi
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 07.12.2002 | 00:02 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen