1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hardware Fehler wegen DVD Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von hardware-juli, 3. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hardware-juli

    hardware-juli Byte

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    als ich gestern meinen pc eingeschlatet habe, kam ein Windows Hardware-Fehler.

    Es liegt an meinem DVD-Laufwerk, das ich aber schon seid langem eingebaut habe, und das bisher auch einwandfrei funktionierte. Wenn ich das Laufwerk vom NT und MB abstecke bootet der Rechner.

    Wenn ich dann auswähle "Windows normal starten" freirt er beim Bootvorgang von Windows XP ein. Das Laufwerk lässt sich dann öffnen. STarte ich Windows im abgesicherten Modus bootet er auch, das DVD Laufwerk wird allerdings nicht erkannt, und ich kann es nicht mehr öffnen.

    Ich habe das laufwerk auch schon durch ein anderes ersetzt, doch auch dies klappt nicht.

    Woran kann das liegen, am BIOS? An dem IDE Kabel ist das DVD Laufwerk als Master und der Brenner (der funktioniert) als Slave.

    plz help
     
  2. SvenA

    SvenA Byte

    Registriert seit:
    5. März 2004
    Beiträge:
    97
    Hast Du schonmal probiert, nur das DVD Lw als Master laufen zu lassen, ohne den Brenner ?

    Sind die Kabel (Strom, IDE) alle richtig eingesteckt ?

    Schonmal mit einem anderen IDE Kabel probiert ? Hatte letztens auch ein defektes Rundkabel, was Ärger gemacht hat...

    Möglicherweise ist ja auch ein Laufwerksbuchstabe (LASTDRIVE) zuwenig ? Weiß nicht wie das beim neuen Windows ist ?

    Gruß,
    Sven
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen