1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

hardware und netzwerk

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von lustamdasein, 1. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lustamdasein

    lustamdasein ROM

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute, ich will mein Mininetzwerk erweitern und habe folgende Ausgangsbasis:

    Rechner an Isdn:
    Pentium III, 450Mhz, 198 MB Ram, 8MB Grafik, ATX Gehäuse, Cd-Brenner und Floppy
    mit Fritzcard, Scanner mit ISA-Steckplatz, 40 MB Festplatte(System erkennt aber nur 32)
    pci Steckplätze sind alle belegt mit Netzwerkkarte, Fritzcard, Grafikkarte (es ist, glaube ich einer frei, jedoch sind alle slots im Gehäuse belegt)
    Betriebssystem Win2000
    Diesen Rechner benutze ich als Backupserver, mit Fritzlan als "Faxserver" für ausgehende Faxe, als Druckerserver für HP officejet (parallel), welcher auch für die eingehenden Faxe über isdn zuständig ist und es soll noch ein Farblaserdrucker angeschlossen werden (usb)
    Außerdem brauche ich ihn für den Scanner, der ja noch einen ISA Steckplatz hat und im übrigen sehr gut funktioniert.
    Im weiteren will ich eine webcam angeschliessen, die die haustür überwacht.

    Derzeit ist über crossoverkabel ein Notebook angeschlossen, welches schon ein eingebautes wlan hat ( benQ R22E mit AMD Sempron 2800?); Win XP

    Ich will ein weiteres Notebook einbinden
    was ist da sinnvoller, ein externer Accespoint oder die Netzwerkkarte raus und eine wlankarte rein?

    Wenn externer Accespoint, dann gleich mit externem Isdn Modem, Drckerserver, Faxserver (gibt es sowas?, ist das mit meiner vorhandenen Hardware preislich sinnvoll?)

    Anm.1: dsl für i-net Telefon wird es hier wahrscheinlich nicht geben (Entfernung zum nächsten Knoten 9 km), für sky dsl fehlt mir die Begeisterung
    Anm.2: ich muss max drei Ziegelwände innerhalb 20 Meter überbrücken.

    Frage dazu: kann ich auch eine wlannetzkarte mit einer externen Antenne ausrüsten? (Antenne unters Dach (15m Kabel), um am 100m entfernten Teich das Notebook voll zu nutzen (Faxen, email, Inet, drucken, Kamera, ?)

    nächste Frage: ist das alles Blödsinn, was ich mir ausgedacht habe, wenn ja , wie geht es richtig?

    noch drei ganz blöde Fragen:

    1. mich nervt der Netzteillüfter (300W Netzteil, glaube ich), des PIII, kann ich ihn bei dieser Nutzung einfach abklemmen? Von mir aus säge ich auch ein Loch oberhalb des Lüfters ins Gehäuse? Der Monitor ist ja meist auf standby ( mit eigener Stromversorgung), der Prozessor hat ne eigene Kühlung. und beim direkten Arbeiten mit dem PC, also beim Scannen oder konfigurieren kann ich den Lüfter ja über einen Schalter einschalten?

    2. Notebook: beim Abspielen von DVDs ruckelt das Bild manchmal, außerdem knackt es in den Lautsprechern. Daten des Notebooks:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=8724427365

    sonst bin ich mit der Leistung zufrieden. Was muss ich beim Kauf des nächsten Notebooks beachten, um dieses knacken nicht mehr zu haben. (Wenn ich bei diesem alle möglichen Programme ausschalte, ruckelt das Bild nicht mehr, das Knacken wird weniger, bleibt aber, egal ob interne oder externe Lautsprecher.
    (zur Wichtung, ich sehe max drei Filme im Monat , ist also nur "wichtig", wenn es nicht viel mehr kostet)

    dritte blöde Frage: ich wollte den Rechner als auch das Notebook mit einer Stereoanlage verbinden, habe dazu ein Kabel mit kleiner Klinke und chinch auf der anderen Seite. Doch ich habe bei allen Stereoanlagen und bei beiden Rechners ein Netzbrummen drauf. sind die Rechner, die Anlagen oder das Kabel kaputt oder brauche ich dazu ein spezielles Kabel?

    in der Hoffnung, daß mir meine Fragen beantwortet werden schon jetzt eine großen Dank dafür
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen