Hardware unter Linux hinzufügen

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von killrogg, 20. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. killrogg

    killrogg Byte

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo!
    Hab mir als totaler newbe mandrake 9 gesaugt und war voll überrascht (war total einfach zu inst.!)
    Hattte vorsichtsghalber meine Win-Platte abgeklemmt und auch den Brenner.
    Jetzt hab ich den Brenner wieder dran, aber unter Linux (removeable memorys - oder so ähnlich) zeigt er ir nur des SCSI(!)Cdrom und das Eide DVD laufwerk an.
    Unter Kontrol (heisst glaub ich so ;) ) zeigt er mir aber alle Laufwerke an mit korekter Produktbezeichnung!

    Wie krieg ich jetzt den Brenner so hin das ich ihn auch verwenden kann? (Unter Win = Harware hinzufügen...)

    Anonsten: Es lebe der Pinguin!! Gib Gates keine Chance!!!!!!!!!!!!

    mfg rob-ert
     
  2. idhenry2k

    idhenry2k Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    173
    Naja, mal wieder den einfachen Weg gegangen und direkt im Forum nachgefragt, als sich mal selbst schlaugemacht... Schlimm, schlimm.

    Denn der Brenner wird doch angezeigt. Brennen kann man unter Linux nämlich nur mit einem SCSI-Brenner.
    Da aber die wenigsten einen SCSI, sondern die meisten halt einen EIDE-Brenner besitzen, wird da ein Emulator zwischengeschaltet.

    Wobei mir unklar ist, warum Du bei der Installation überhaupt den Brenner abgeklemmt hast.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen