Hardware zu Weuhnachte !! :-) Kauftipps...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von PC-Fritze1991, 27. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC-Fritze1991

    PC-Fritze1991 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    20
    Hi
    Ich will mir zu Weihnachten einige neue Hardware zusammenstellen
    und zwar
    den Prozessor die GraKa und das Motherboard.

    So.
    Da ich viel Spiele dachte ich an folgende Hardware die in meinem Budget liegt:

    AMD Athlon 64 3500+
    Kühler: ??? Bitte Vorschlag machen ???
    Motherboard: Asus A8N-E NForce 4 Ultra
    GraKa: Leadtek Winfast 6800 256 MB

    THX
    Sebastian
     
  2. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Hast du ein entsprechend starkes Netzteil?

    Wenn du uns dein budget verrätst kann man evtl. nochmehr rausholen ;)
     
  3. PC-Fritze1991

    PC-Fritze1991 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    20
    Mein Budget liegt bei 450€
    Und ich habe ein 450Watt starkes Netzteil
     
  4. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    marken Netzteil? (Tagan, Bequiet, Enermax, Seasonic)


    Ansonsten ist das in ordnung bei dem budget.
     
  5. PC-Fritze1991

    PC-Fritze1991 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    20
  6. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Ein sehr guter Kühler ist immernoch der Zalman CNPS7000B AlCu!
    Und raus mit dem Netzteil, taugt absolut nix! Empfehlung Tagan TG380-U01!
    Wenn das ums Verrecken nicht im Budget liegt, kannst du es mit dem alten probieren, aber wenn der PC nicht läuft, weisst du warum!
     
  7. PC-Fritze1991

    PC-Fritze1991 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    20
    wieso taugt das alte NEtzteil nichts habe es mir vor 2 Wochen erst neu gekauft und will mir jetz nicht schon wieder ein neues kaufen

    PS.: Mit ´´ wen der rechner nicht mehr laäufrt`` meinst du damit das es am netzteil liegt??
    kann aber nicht sein da es ja 550W hat :jump:
     
  8. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Ich sags jetzt einfach mal wie s ist: Schieb dir deine 550Watt wohin :bse:

    Wie gesagt probiers aus, wenn der REchner nicht läuft musste halt doch ein neues kaufen.
     
  9. PC-Fritze1991

    PC-Fritze1991 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    20
    ja aber wieso denn es hat doch 550Watt????

    :aua: :aua: :aua: :aua: :aua: :aua: :aua: :aua:
     
  10. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Falsch. Es steht drauf, dass es 550Watt hat... Ungefähr so wie wenn du ein Deo kaufst wo auf der Verpackung steht das 550ml drin sind und in der Flasche sind dann nur 300ml. Nur mal so als Beispiel.
     
  11. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Die 550W bezweifelt ja niemand! Ich bin müde, den Netzteil Thread dauernd zu verlinken, wirst du ja wohl selber finden! Ist im Hardware-allgemein-Board angepinnt! Lesen!
     
  12. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Nun, dazu kann ja mit Sicherheit deoroller was sagen. :)
     
  13. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    @ PC-Fritze1991

    Versuchs jetzt erst mal mit deinem NT.

    Was hast denn für Ram?
    Hersteller, genaue Bezeichnung?

    Nimm eine bessere Graka, z.B. eine X800 GTO.
     
  14. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    und was? :confused: *wart* :D
     
  15. PC-Fritze1991

    PC-Fritze1991 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    20

    Ich habe einen Buffalo 512MB PC3200 und einen MDT 512MB PC3200 MB Ram im Dual Channel laufen
     
  16. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Wenn die Dual-Channel auf dem neuen stabil laufe, würd ich die behalten...
     
  17. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also für 500€ empfehel ich folgendes:
    AMD 3200+ 130€
    Gigabyte K8N U9 ( passiv gekühlt= unhörbar) 90€
    X800GTO 180€
    Gehäuse ohne NT 50€
    Zalman 7700ALCU 25€
    BeQuiet 420W 60€

    macht zusammen; 530€
    also du kannst ja mal die Ampere werte deines Jetzigen NT`s posten, dann könne wir dir sagenob dein altes teil dafür reicht
     
  18. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Was fürn Ding? Jetzt hab ich mir ja zum Glück angewöhnt, andere antworten zu lassen, wenn jemand was wissen will, und dabei nicht mal hinkriegt, seine CPU richtig hinzuschreiben! So weit so gut...
    ABER: Einen Tip geben wollen, helfen wollen - und es nicht mal für nötig halten, den Prozessor so hinzuschreiben wie er heisst: Hut ab, das hat lange keiner mehr geschafft! Ausserdem ging es doch nur noch darum, ob das NT reicht...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen