1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

hardwareeinstellungen falsch

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von karloff, 2. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karloff

    karloff ROM

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    7
    habe nach versuchter selbstrep. eines hardware konfliktes meine hardware resetet und jetzt kann meine soundkarte u. mein internes modem nicht gestartet werden. werder neuinstallation noch product recovery CD (windows me) helfen. Kann mir jemand eine software empfehlen mit der ich das system wieder konfigurieren kann. ich glaub, dass mein COM3 port einfach deaktivert ist. doch weder im amibios noch sonst wo kann ich daran was ändern.

    !!!please help!!!

    thx, boris
     
  2. karloff

    karloff ROM

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    7
    habe ein midi usb interface installiert und danach bekam ich fehler 630 vom internen modem. habe systemwiederherstellung versucht hat aber nichts gebracht. im moment sagt der gerätemanager dass mein modem nicht gestartet werden kann. soundkarte funkt seit meinem hardware reset auch nicht mehr (genausowenig wie ethernet karte) - da sagt geräte manager gar nix. . auch ME Recovery hat keinen effekt.

    ich glaube dass mein COM3 den fehler verursacht. kann aber wie gesagt im bios com3 nicht beeinflussen.

    thanks for the response
     
  3. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Was für einen Hardware-Konflikt wolltest du beseitigen? Vorausgesetzt, du hast die Steckplätze deiner Karten nicht verändert, kannst du WinME durch die "Systemwiederherstellung" in den Ausgangszustand versetzen, wenn sich ME einen Wiederherstellungspunkt gemerkt hat.
    Was sagt denn der Gerätemanager?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen