1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Harmoniert diese Hardware miteinader?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von little-freak, 27. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    Ich habe im Internet einen wirklich günstigen PC gefunden. Und mit meinen paar Kenttnisse, denke ich auch dass das ein Schnäppchen ist. Aber man hört so oft, dass diese Billig-Internet-Anbieter einen Mist zusammenbauen, weil die Hardware nicht miteinander harmoniert. Ich würde hier gern mal die einzelnen Hardware-Teile aufzählen, denn hier treffen ja viele PC-Profis aufeinander. Vielleicht weis einer, ob die Teile passen oder nicht.
    -Prozessor: AMD Athlon 64 3400
    -Arbeitsspeicher: 512 MB DDR (unbekannter Hersteller)
    -DVD-Brenner 16x DL (unbek. Hersteller)
    -250 GB Festplatte/ATA100 (unbek. Hersteller) Frage: Was ist "ATA100"
    -Kühler:Arctic Cooling Silencer 64 U TC
    Mainboard:MSI K8N Neo3-F
    Grafikkarte: nVidia GeForce 6200TC 256 MB

    Preis: 599 €

    So das wars. mich würd aber nicht nur interessieren ob die Teile zueinander passen, sondern auch ob es nun wirklich ein schnäppchen ist!
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hm naja, also folgendes:
    CPU/Board sind Sockel754! Veraltet und am aussterben, Sockel939 ist aktuell und besser! zb., weil der A64 3400+ für den S754 ein unmögliches Kraftwerk ist, der wird sauheiß!
    Dann, alles wo "unbekannter Hersteller" steht, kann Ramsch sein! Vor allem beim Netzteil wäre ich da sehr vorsichtig! Hast du mal n Link zu dem Angebot?
    Der Arctic Kühler wird mit der CPU nicht fertig, und die Grafikkarte ist mehr als müde! ;)
    Als schnäppchen würde ichs nicht bezeichnen...
    Es gibt halt zwei Arten von Komplett-Kisten:
    - Bezahlbar, wenn auch im Verhältnis überteuert und mindestens eine billig-Komponente - gerne Netzteil oder Board!
    - Komplett aus Marken Hardware, aber zu utopischen Preisen! Auch dafür gibts den ein oder anderen online Shop!

    Auf das hier trifft die erste Version zu, leider! ;) Gib mal n Link dazu, aber eigentlich ist schon die Kombination CPU/Kühler ein nicht-kauf-Grund! Hat ziemlich sicher gravierende Temperaturprobleme die Kiste....
     
  3. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
  4. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    Nabend!

    Kann mich dem Post von ankeforever nur anschließen! Das Board ansich und die CPU sind ja noch vertretbar, allerdings ist es schon sträflich, in so ein Grundsystem ne ATA-100 Platte reinzustecken! Du hast nen relativ schnelles System aber die Platte bremst alles aus! Ist wie ein Porsche GT Biturbo mit angezogener Handbremse bei Vollgas!!
    Dann auch die angesprochenen Restkomponenten (ohne Herstellerangabe!) Du würdest die Katze im Sack kaufen und das ist immer schlecht!
    Lieber nen Rechner selber zusammen stellen, sind dann evtll. 50 - 100 € mehr, dafür aber gute Leistung für angemessenes Geld!
     
  5. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    Zusammenstellen ist schon schoen, aber da hab ich eben auch keine ahnung ob das harmoniert. ich will ja eigentlich nen pc, zwischen 500 - 700 euro der richtig power gibt und ne grosse festplatte hat. spielen tu ich übrigens überhaupt nicht...
    ich habe sehr viel software immer am laufen, hör nebenbei noch musik, teste gern programme, downlaode gern viel freeware also bin auch viel im internet tätig und chatte gern usw.
    ABER: wenn mein pc es drauf hätte liebe ich auch die videobearbeitung.und: ich hab ne tv-karte die ich gern mal wirklich nutzen möchte indem ich filme aufnehm.
     
  6. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Die sind ja gut, schreiben zu allem einfach alle namhaften Hersteller untereinander! :rolleyes:
    Egal, unwichtig! Da steht: "Das 350W Qualitätsnetzteil garantiert Ihnen die stabile und zuverlässige Stromversorgung Ihres PCs." Ist sicher ein im billig-Tower integriertes (vielleicht sogar fest verbundenes) billigteil! Nicht mal mit dem allerbesten 350W Netzteil würd ich einen so gefräßigen Prozessor betreiben wollen, fürn A64 geht nix unter einem Marken Netzteil ab 420W! Nicht an den Wattangaben hochziehen, sagen (fast) nix aus, wenns dich näher interesiert, lies den Netzteil-Thread! Im Hardware allgemein Board angepinnt...

    Finger weg von der Kiste, das Netzteil ist ein weiteres Gebrechen! :D Wenn du Bock hast selber zu basteln (oder auch basteln zu lassen von Shops/Bekannten), können wir dir was zusammenstellen wo du mehr Freude mit hast! :)

    PS: Ich will das net komplett runtermachen... Auf der Seite das "Gutschein"-Logo ganz unten is schön! :D
     
  7. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    ok, ich gehorche und lass den pc. gut dass ich nachgefragt hab. also wenn ich wüsste welche teile wirklich harmonieren, dann bastel ich schon gerne! also wenn ihr mir sagt, was passt, dann bastel ich das auch mit freude...... und ich vertrau euch da auch, dass ihr mir sagt was zusammen passt.
     
  8. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Aha, mit deinem vorletzten Post hast du mich disqualifiziert! Für Videobearbeitung sind Intel Kisten besser, AMD eher zum spielen! Und von Intel hab ich überhaupt keine Ahnung! :D Hab schon lange AMD Rechner (was nicht heistt dass ich zocke)
    Die Kombination Board/CPU/RAM dürfen andere machen, ich bin raus!
    Was den Rest angeht, nimmst du am besten ein Tagan oder BeQuiet Netzteil! Wie gesagt, 420W sollten es schon sein! Wenn du noch sehr viel vor hast hinterher (viel aufrüsten willst), auch mehr! Ich hasse ja diese nichtssagenden Wattzahlen! :aua:
    Es is besser, zwei kleinere Festplatten reinzumachen, als eine große! Passend zu nem heutigen System 2 S-ATA Platten im RAID Verbund! ;) Meine Stamm-Festplatten waren schon immer Seagate, kann ich dir nur empfehlen! ;) Da wird jeder was anderes sagen, was ich sagen kann ist nur: Seit 8 Jahren bin ich mit Platten von denen immer gut gefahren...
    RAM von MDT ist auch sehr empfehlenswert, zum Videos bearbeiten min. 1GB, kannst ja dann auch später einfach aufrüsten wenns mal nichtmehr reicht!
    Das wärs eigentlich, mehr fällt mir im Moment net ein! Mir fällt auf, ich bin AMD Anhänger geworden, ohne dass ich das wollte! :D
     
  9. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    okay, vielen dank!!!
    schade dass ich dich rausgeworfen hab, aber videobearbeitung würd mir schon sehr gut gefallen....
    deswegen muss nun anscheinend doch leider ein intel wieder her..

    danke für die hilfe!
    bye
     
  10. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    Ich muss wieder zustimmen! :D
    Finger wech von dieser Kiste! Ist z.B. vom Netzteil her vollkommen underdimensioniert!
    Also: Intel oder AMD ist mittlerweile zum Glaubenskrieg geworden! Ähnlich wie nVidia oder ATI!
    Ich kann nur sagen, daß AMD bis heute immernoch das absolut beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat!
    Will sagen: Nen guten Athlon 64 (Sockel 939 ist besser, da zukunftssicher) mit entsprechendem Board (MSI, Asus) nehmen, dazu RAM von MDT o. Elixier drauf stecken und Du hast ne verdammt gute Grundlage zum günstigen Preis!
    Bsp.:
    CPU : Athlon 64 3000+ / 1,8 GHz - ca. 133€
    Board: MSI K8TNeo2FIR - ca. 107€
    RAM : 2x 512MB MDT - ca. 80€

    Wäre ne gute Grundlage!

    P.S.: Schau mal auf mein System! Ist zwar etwas betagt aber für Video/Audio-Bearbeitung super! Bis jetzt keinerlei Probleme damit! Und das ist ein "normaler" Athlon XP 3200+! Kein A64!
     
  11. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hui, und schon sind wir wieder dabei! *lol*
     
  12. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    @ankeforever
    Du hast aber auch ne Schreibwut!!! :)
    Mir glühen schon die Fingerkuppen!
    Ich glaub, ich brauch ne Sekretärin!

    AMD forever!!!
    (Sorry, ich liebe meinen Rechner! :D )
     
  13. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Ich hab keine Schreibwut, ich hab nur keine Lust zu schlafen, das is n Unterschied! ;) Sekretärin ist ne gute Idee, her damit! Gibts bestimmt bald, Secretary 1.0!

    Öhm ja, wo waren wir... *g*
    AMD forever! (Hätte man auch als Name in Betracht ziehen können)

    Und zum Thema nochwas, wer hätte das gedacht!
    Ich möchte dir noch den Zalman CNPS7000B AlCu ans Herz legen! Sehr guter Kühler, hat inzwischen einen Nachfolger, aber das ist ein riesen Monstrum!
     
  14. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    @ankeforever

    Alte Wunden aufreissen macht Dir wohl Spass, was??!! :heul:
    Wollte diesen Kühler drauf bauen aber leider fehlten mir ein paar Löcher, rings um den ZIF-Sockel! Ich habe echt schon überlegt, nehm ich nen Bohrer und mach's selbst??! Aber dann dachte ich so: "Hhm, Löcher in de´n Leiterbahnen lassen grossen Ärger erahnen!!"

    Ey, hab ich grad selber erdichtet, klasse was?? :D :jump:

    :heul: Musste ich halt anders kühlen! Seit dem, ist mein Teevorrat mehr, als erschöpft!!

    So, nu :btt:
     
  15. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Oh, sorry vielmals! ;)
    CPU heizt noch und nöcher, doch das Board hat keine Löcher?
    Dann kühlt wie der Zalman perfekt: Von AeroCool der Deep Impact!
    So, und jetzt hören wir auf zu dichten, OK? :jump:
     
  16. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    O.K. ich geb mich geschlagen!! :bet:
    (Darf ich mir den Reim aufscheiben?? Kommt in meiner Firma bestimmt gut an! :D )
    Wie kreativ man doch werden kann... :rolleyes: unglaublich!
    Und ich bin jetzt erst mal wech... :wegmuss:
     
  17. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    hallo meine helfer!
    danke für die gute Bearatung. Ich habe die Einzelteile bei Preisvergleichen eingegeben und es kam folgende Zusammenstellung heraus. Bitte sagt mir welche Teile ich vielleicht noch durch andere austauschen könnte:
    -CPU: AMD Athlon 64 3000+ Venice ca. 114 €
    -RAM: 2x MDT 512MB ca. 60€
    -Board: MSI K8TNeo2FIR ca. 90€
    -Platte: Seagate ST3200822AS Barracuda 7200.7
    200 GB / S-ATA; 150MB/s ca. 95€
    - DVD-Brenner (vielleicht) Toshiba SD-R5372 (brennt der auch Dual-Layer?) ca. 50€
    -Kühler: Zalman CNPS 7000B CU ca. 30€

    Das passende Netzteil such ich noch. Beim Gehäuse weis ich auch noch nicht, da es ja kein integriertes Netzteil haben darf.
    UND: Bitte sagt mir noch welche Grafikkarte für dieses System gut ist.

    DANKE
     
  18. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Das ist doch schonmal fast perfekt! ;)
    Achte beim RAM drauf, dass es PC400er ist!
    Den Brenner kenn ich nicht, könnte dir den Plextor PX-716A enpfehlen, wirklich super! Leider auch im preis super, etwa das Doppelte... Muss mal gucken, LG baut auch gute Brenner die bezahlbarer sind! Hab meinen mal geschenkt bekommen, sonst hätte ich ihn auch net :D
    OK, und beim Kühler hast du die Vollkupferversion rausgesucht, ist eigentlich unnötig! Die AlCu Version (Kupfer mit Alu) ist leichter und praktisch genauso kalt! Es sei denn, du stehst auf die "geile Farbe" beim Vollkupfer Klotz, das hatten wir hier auch schonmal! :jump:
    Netzteil kannst zb. das hier nehmen! Und ein gutes Gehäuse ist das Casetec 1018! Noch den ein oder anderen Lüfter dazu, und die Kiste ist fertig! ;)
     
  19. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    mhh, den Brenner tausche ich durch einen NEC ND-3540 für 48€ aus. Da weis ich dann nämlich dass der Double layer beschreibt.
    Nun war ich im Kiosk um die Ecke und da seh ich doch glatt ne neue PC-Zeitschrift mit dem Titel "So bauen Sie ihren eigenen Traum-PC". Die hab ich natürlich gleich gekauft. Nun steht da auch nochmal audrücklich wer Video/Bildbearbeitung vorhat sollte eher nen Intel nehmen, auserdem unterstützt der HT damit man viele Programme gleichzeitig laufen lassen kann. (das ist perfekt für mich).Wenn ich mich nun doch wieder für nen Intel entscheide, muss ich dann wieder die ganzen andreren Komponenten wechseln?
    Zum Gehäuse: Ist es denn eigentlich egal, welches Gehäuse man nimmt. Ich hätte gerne eins wo man reinschauen kann, also mit Plexiglas an den Seiten.
    Kühler: Den Alcu gab es schon auch, aber der Alcu, so stand es da, war nicht für AMD's ausgelegt sondern für Intel. Aber nachdem ich nun vielleicht doch nen Intel will kann ich den ja nehmen.
    Und ich hab noch keine Graka....
     
  20. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    PUH! ich ziehe meine meinung was den Intel angeht zurück. die sind ja sowas von teuer und ein Profi-Viedeobearbeiter bin ich auch nicht. Mit nem AMD komm ich schon auch zurecht ... muss ja wohl!
    Ja beim Arbeitsspeicher stht dort "PC400" das müsste das sein worauf ich achten soll. das hat er..
    Als Netzteil könnt ich mir wie du gesagt hast den Tagan vorstellen und vielleicht das Gehäuse: http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=29_92&products_id=2360

    Nun komm ich auf einen Preis von 607€. Das geht eigentlich. Wie gesagt, ne Grafikkarte brauch ich noch....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen