1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Harte Probleme

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von martiniusdin, 23. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Hello,
    gerade habe ich mein neues System zusammengescvhraubt und schon gibts Probleme.
    Es funktioniert alles außer die CD/DVD Laufwerke.
    wenn ich hochfahre, wird immer nur ein Laufwerk erkannt,aber auch nicht auf Dauer.
    Das zweite Laufwerk, was ein DVD Laufwerk ist, wird als CD_laufwerk erkannt und funktioniert nicht.
    Wenn ich eine CD wechsle(ich wollte Gothic 2 installieren, welches 3 CD`s benötigt),kommt danach
    die Anzeige: "ungültiger Zugriff"
    Es nervt.

    Die Laufwerke:

    DVD : Hitachi GD5000
    Brenner: Sony CRX
     
  2. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209

    nein, geht alles nicht.
    Ich habe es auch mit zwei anderen , aktuelleren Laufwerken versucht.
    Ich habe keine Idee mehr.
    IDE Kabel habe ich schon verschiedene ausprobiert, so das ein Defekt ausgeschlossen ist.
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963

    Also Standartmäßig ist es genau andersherum ;).........da durch das freie Ende des IDE-Kabels Störungen auftreten können,weil es wie eine Antenne wirkt.

    mfg
    Y
     
  4. dorf.meister

    dorf.meister Byte

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10
    Moin moin,

    es kann sein sei, daß WinXP allergisch auf eine falsche interne Verkabelung reagiert.

    Standartmäßig muß man IDE-Kabel wie folgt anschließen:

    Den blauen Stecker, oder den Stecker am längsten Anschluss muß an den Controller am Board.

    Der mittlere Stecker (grau) muß an das Master-Laufwerk (meistens DVD / CD-Laufwerk).

    Der letzte Stecker (schwarz) kommt an das Slave-Laufwerk.

    Wenn das nicht klappt, kann es vielleicht daran liegen, daß die beiden Laufwerke sich nicht miteinander vertragen, daß Problem hatte ich mit eine TEAC-CD-ROM und einem Cyberdrive-Brenner.

    Gruß
     
  5. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Mag sein das du Win 2000 besser findest.
    Es sollte aber eigentlich möglich sein unter Win XP zwei CD Laufwerke zum laufen zu bringen.
    Neue Chipsatztreiber fürs MB sind installiert.
    SP1 war drauf und die wichtigsten updates auch.
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich würd ja Windows 2000 benutzen, aber wenn du unbedingt XP willst...

    Hast du unter XP die aktuellen Chipsatztreiber für dein Motherboard installiert?

    Sind SP1 und alle nachfolgenden Updates drauf?
     
  7. martiniusdin

    martiniusdin Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    209
    Habe ich versucht.
    Seltsamerweise funktioniert unter Win 98 alles problemlos.
    Win XP wäre mir aber lieber.
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hängen die Laufwerke am gleichen IDE-Kabel?
    Dann überprüf mal ob das Kabel richtig sitzt, evtl. mal ab und wieder dran machen.
     
  9. goemichel

    goemichel Guest

    Moin,

    und der Rest vom System....:confused:

    Gruß, Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen