1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hat CMOS während Win-Betr. Funktionen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Zyklo-Vik, 17. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zyklo-Vik

    Zyklo-Vik ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    4
    Das ist eigentlich auch schon die Frage. Ich überlege mir, ob ich das CMOS meines A7V133 während des Betriebes rausnehmen kann, denn zufällig haben wir noch mal das gleiche Board, was auch von Asus ist, bei dem das BIOS-Update nicht so richtig geklappt hat. Wenn das zutrifft könnte ich ja den defekten Chip während dem Windows-Betrieb einsetzen und nochmal updaten.
    Gemäß diesem Link
    http://www.asuscom.de/support/bios/liveupdate.htm,
    ist es möglich
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
  3. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
  4. Zyklo-Vik

    Zyklo-Vik ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    4
    Danke erst mal für die Antworten. Da ich keiner von den Harten bin lasse ich es lieber und kaufe mir einen neuen Chip.
    Nun stellt sich aber die Frage wo. Bei alternate.de bin ich über asus rausgekommen, da kostet der Chip 20 ?. Gibt es auch andere Möglichkeiten? Ich habe was von Einschicken gehört, aber da der Support von Asus für dieses Board schon eingestellt wurde geht es wohl auch nicht mehr, oder?
    Bis dann
     
  5. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Das was du vorhast geht prinzipiell aber es ist eher was für die ganz Harten ;)

    Vor allem Ein- und Ausbau des Chips solltest du vorher "trocken" üben, denn du kannst den Chip inklusive MoBo ganz leicht durch Kurzschluss schrotten.
     
  6. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Risiko!
    Was ist wohl billiger ?
    1 neuer CMOS-BIOS_Chip oder
    1 neuer CMOS-BIOS_Chip + 1 gekilltes MoBo ?

    mfg
    mschue
     
  7. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Ich glaube, dass das Bios immer läuft. Du kannst da ja auch zum Beispiel einstellen, wann der Monitor ausgeht und so was. Wenn du das wirklich machen willst, dann nur unter DOS!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen