1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Hat das was zu bedeuten?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von derdon, 15. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. derdon

    derdon ROM

    Wenn die Begrüssungsmelodie von Win 2000 mit Unterbrechungen zu höhren ist?
    Hoffe das ist keine dumme Frage!
    M.f.G.
     
  2. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Stell sie doch einfach ab !
     
  3. Wenn du einen 200er Pentium mmx und 64 MB Ram hast musst du dir keine Gedanken machen ;)

    Biertrinker
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Windows muss die Sounddate in den Speicher i laden und beansprucht die Festplatte und ihren Datenbus, der Soundtreiber braucht paar CPU-Zyklen und das ganze wird auch noch über den PCI-Bus zur Karte geschickt.

    Nebenbei ist das System mit dem Laden von Windows beschäftigt, wenn dadurch der Sound ins Stocken kommt, ist das normal....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen