1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hat jemand die Radeon 8500????

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von zephiroth, 26. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zephiroth

    zephiroth Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2001
    Beiträge:
    36
    Hi!
    Wollte nur mal fragen, ob irgendjemand die echt und schnelle Radeon 8500 hat?
    Hab sie vor gut 3 wochen bei einem online anbieter zusammen mit weiteren komponenten für einen neuen rechner bestellt und jetzt sitz ich zuhause auf den teilen und mir fehlt nur noch die Grafiklkarte!
    Ein Anruf bei ATI hat auch nix ergeben, denn die sagen nur dass sie seit dem 14. Oktober an die Distributoren versendet wird, aber was die damit machen is deren sache!
    Jetzt würde ich gerne wissen, ob jemand im Besitz einer original Radeon 8500 von ATI mit 275/550 MHz und 400 MHz RAMDAC ist (denn irgendjemand muss sie ja haben!!!!)???
    Danke!
    CU, zeph
     
  2. gmf010478

    gmf010478 ROM

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo Karl
    Danke für deine Hilfe. Die Sache hat sich aber mittlerweile erledigt denn nach mehreren Telefonaten mit ATI und Gigabyte ( mein Motherboard hersteller) }bekam ich herraus, das es zwischen den beiden Herstellern einen Hardware konflikt gibt und sie nicht miteinander funktionieren. Habe nun meine schöne Radeon verkauft ( wein ) und mir eine ti 4200 gekauft. Die ist spitze. Benchmark von 8500.
    MfG Manuel
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    habe die 8500 Retail von PowerColor, hätte auch eine original Ati kaufen können, nur die wollte mein Händler dann doch selbst behalten
     
  4. Shabooboo

    Shabooboo Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    40
    Hi, ich hab die Radeon als Retail-Version. Hab sie mir Ende Dezember beim Pro Markt gekauft.
     
  5. real_Viper

    real_Viper Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    218
    Ich hab seit knapp 2 Monaten eine, garantiert Original "built by ATI" mit 400MHz RAMDAC und 275 MHz Chip- und Speichertakt und 64 MB 3,6 ns Nanya DDR-RAM.
    Mit einem Athlon 1GHz, 768MB Cl2 DDR-RAM, KT266A Board und WinXP Professional um die 7.000 Punkte im 3D Mark 2001 SE (zwischen 6.700 und 7.100 Punkte).
    Bin sehr zufrieden mit der Karte, bisher hatte ich bei keinem Spiel Probleme mit der Grafikkarte.
     
  6. gmf010478

    gmf010478 ROM

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    hallo ich habe die 8500 orig. habe aber auch nur probleme damit denn ein benchmark habe ich noch nie geschafft weil sich dabei immer mein rechner aufgehangen hat.spiele zu spielen ist auch nicht möglich immer absturz. habe alle treiber ausprobiert und überlege jetzt ob ich sie verkaufen soll.
     
  7. Blackwood

    Blackwood Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    10
    s bereits
    karten dieses typs bestellt, aber ... no way !!!...
    also übt euch in geduld, denn diese karte ist es wert zu warten !

    c\'ya
    [Diese Nachricht wurde von Blackwood am 29.11.2001 | 16:16 geändert.]
     
  8. smartv3688

    smartv3688 Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    17
    Hallo Dieter also nun habe ich einmal alle drei Tests laufen lassen, ich weiß ja nicht warum ich das tun sollte aber nun gut.

    System Win-XPprof.
    AMD 1539MHz
    L2-Cache 256 Byts
    Stepping 4
    Board AK-73pro-A Bios 1.16

    Tests.
    Glmark 41.8
    3Dmark 2000 9489
    3Dmark 2001 7391

    ansonsten muß ich doch nicht noch die ganze Hardware auflisten oder? Na sollten Fragen sein ich antworte schon.

    Gruß guido
     
  9. uwe_m

    uwe_m ROM

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1
    hallo,
    habe gestern einen Rechner mit der Radeon 8500 gekauft.
    Woran kann ich zweifelsfrei erkennen, ob es sich um eine 8500 oder 8500le handelt. Habe Zweifel.

    gruß uwe
     
  10. N_Dieter

    N_Dieter Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    32
    Hi

    Da ich deine Benchmarkergebnisse hier gelesen habe würde ich gerne von dir genauere Angaben haben:

    was für ein System hast du (alle Hardwarekomponenten)?
    was für ein Betriebssystem?

    welche Benchmarkergebnisse in 3D Mark 2000 und in irgendwelchen anderen Benchmarks

    welchen Treiber verwendest du für deine Grafikkarte?

    Danke N_Dieter:-))
    [Diese Nachricht wurde von N_Dieter am 28.11.2001 | 13:13 geändert.]
     
  11. rotersand

    rotersand Byte

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    23
    hi zeph,
    habe leider nur eine oem Version in zukunft radeon8500le genannt.
    Aber trotzdem echt voll zufrieden.
    3Dmark2001 = 7363marks.

    Und es werden angelich auch OEMs mit chiotakt 275 ausgeliefert!?

    Gruß Guido
     
  12. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Hast Du mal eine andere Graka probiert? Falls ja, hat es mit der anderen geklappt?
    Das Problem muss nicht zwingend auf GraKa-Seite sein - kann aber.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen