Hat jemand schonmal ...

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von jean jaque, 27. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    fehlerhafte\' vorbis.dll bei NanDub1.0RC2 daran schuld. Gleichzeitig wurde gesangt, dass es mit der RC<B>3</B> nicht passiert und dort keinerlei Probleme auftreten. Ich suche also Nandub RC3 und habe bisher noch keine Seite gefunden, wo ich die RC3 downloaden kann, nur die RC2 läuft mir ständig über den Weg.

    Hat jemand NanDub1.0RC3 gesehn??? Wo?

    Ciao JJ
     
  2. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    Soweit ich weiß, gibt es nur eine RC2, aber ich lasse mich gerne belehren. Wenn es dann klappt, dann hätte man einen Film, der nur freie Codecs verwendet: OGG und DivX.

    Das wäre mal so richtig <B>COOL</B>.

    Aber sogar www.doom9.de bietet gar keinen Link mehr zu NanDub an. Ist wohl ein Auslaufmodel, aber was ist eine Alternative? VirtualDub hat ja nicht den Umfang, auch DualSound ist nicht möglich. Schade.

    Was ist eine Alternative zu NanDub???

    Tschüssi micbur
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Hi, siehe oben - ja, ich habe, und es funktioniert einwandfrei. du darfst nur nicht versuchen, upzusamplen (also eine höhere Bitrate für Audio einzustellen als Deine Audiodatei oder Dein-stream hat).
    Downsampling dagegggen ist möglich. Probiere von den angebotenen Ogg-Codecs alle aus und entscheide Dich dann.
    Für DivX der Link (Du warst ja fast schon da!): http://www.soft-ware.net/multimedia/video/kompression/download.asp?code=bccdbc&pro=p02643&js=true&flvers=5&lang=de&alt=false&sw=800&sh=600&br=IE&vers=6 oder direkt http://www.divx.com
    Die Freewareversion ist immer noch herunterzuladen. Irgendwo auf diesen Forumsseiten (mußt Du suchen) habe ich auch mal was von einer deutschen Anleitung für "Virtual Dubbing" gelesen. Vielleicht erklären sie dort auch den Umgang mit den Parametereinstellungen. Das Programm bekommst Du original unter http://virtualdub.sourceforge.net/ oder auch über http://www.soft-ware.net , auf der Du ja schon warst und auf der neuerdings eine nervige Werbung installiert ist.
    Über meine Homepage http://www.mannebaeck.de kannst Du mir per Briefkasten-eMail Deine eMail-Adresse zukommen lassen. Dann sende ich Dir eine kurze AVI mit ogg-Audio.
    MfG Manne
     
  4. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    Hmm, hast du mal DivX-streams und OGG-Streams zusammengefügt??? VirtualDubbing, da finde ich leider nur gebrochene Links. Wo kriege ich das her?

    Danke für den Link, ich habe mir den OGG ACM runtergeladen und installiert, aber leider noch nicht ausprobiert.

    Ciao JJ
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hi, wie schon gesagt, z.B. "VirtualDubbing" als Schnittprogramm, den DivX5.02 hast Du ja, für den Audio-Codec schau mal hier nach: http://www.soft-ware.net/multimedia/audio/codecs/index.asp

    MfG Manne
     
  6. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    Wie ist das eigentlich, was muss ein Windows-PC installiert haben, damit er dann mein Video mit DivX & Ogg sehen kann???

    Also mit der Installation von DivX bin ich vertraut, aber wie ist das bei OGG-Dateien bzw. mit AVIs???

    Und vielen Dank für die Antwort. Werd\'s gleich ausprobieren! ;-)

    Ciao JJ
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Virtual Dubbing kann\'s! Wenn Du den OGG-Drop_Expander installierst, kannst Du die mitgelieferten Codecs auch in VDubb konfigurieren. Video kannst Du neu komprimieren (bei mir DivX5.02)oder Direct-Stream ausprobieren. Wenn Du willst, maile ich Dir ein Beispielvideo. MfG M.B.
     
  8. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    Danke :-)

    Vielleicht weiß jemand wie ich nun doch OGG-Dateien an den DivX-Steam in eine AVI-Datei anknüpfen kann???

    Da finde ich die Frage gar nicht so schlecht: Gibt es eine gleichwertige Alternative zu NanDub???

    Ciao JJ
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen