1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hauptspeicher Testprogramme

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von MrPerfect, 24. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrPerfect

    MrPerfect Byte

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    19
    Hallo,

    ich habe hier noch 5 Riegel SDRAM, von denen aber mit sicherheit wenigstens einer hinüber ist. Gibt es gute Programme mit denen ich den Spaicher Testen kann? Sie sollten möglichst einfach gehalten sein, da ich ein totaler Newbie bin.

    Ich habe solche Programme nur als Dos programme gefunden. Gibt es nicht auch Programme die ich unter win xp laufen lassen kann?

    Gruß, MrPerfect
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Verwechselst Du das jetzt nicht mit den ctRAMtest? Kann mir jedenfalls nicht vorstellen das es besser sein soll, da neben der Testroutine auch die Aktualität eine Rolle spielt und das ist doch schon Uralt und wird auf neuen Systen gar nicht richtig funktionieren.
     
  3. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Das Programm ist aber recht unzuverlässig das entweder gar keine Fehler oder aber massiv Fehler findet .
    Goldmemory von www.goldmemory.cz ist besser .
     
  4. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Probiere mal Memtest86 ( http://www.memtest86.com/#download0 ), da kann man eigentlich nicht viel falsch machen

    runterladen -> entpacken -> leere Diskette ins Laufwerk -> Programm starten -> mit dieser Diskette den Rechner starten und warten bis der Test fertig ist
     
  5. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    eine echte DiagnoseSoftware, die leider nicht billig ist... vor allem die Händlerversion gibt es von Toolstar : Tooltest.

    Mit dieser Software hat mein Händler mal meinen PC durchgeprüft, die findet wirklich alles im Falle eines Falles....

    mfg ghostrider
     
  6. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Der RAM Test von Sandra sagt nicht viel über den Zustand der Riegel aus. Der Test ist eigentlich ein besserer Performance- Test, aber ein wirklicher Check ist das nicht. Vernünftige Fehlermeldungen gibts schon garnicht...

    By the way...

    So ein richtiger Test kann bei mehreren Riegeln schon einige Zeit dauern, das ist nicht in 5 Minuten erledigt.
     
  7. MrPerfect

    MrPerfect Byte

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    19
    Noch ne blöde Frage: Wenn ich ein Dos Testprogramm benutze muss ich dann die Riegel einzeln Testen lassen, oder kann ich das Board voll mit 3 Riegeln bestücken?

    Falls das Programm Fehler auswirft (mit denen ich mit Sicherheit nix Anfange kann), gibt es irgenwo eine Liste mit typischen Fehlern oder zumindest Hinweise wie schwerwiegend der Fehler ist.

    Grob gesagt: Woher weiss ich ob ich den Riegel wegschmeissen kann oder nich ;-)

    Gruß, MrPerfect
     
  8. MrPerfect

    MrPerfect Byte

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    19
    Will nich nerven aber:

    Was ist mit dem Memory test von SiSoft Sandra 2001, ist der aussagekräftig?

    Gruß, MrPerfect
     
  9. MrPerfect

    MrPerfect Byte

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    19
    Wie siehts denn aus wenn ich einen Benchmark ( z.B. 3DMark 2001) laufen lasse?

    Wenn der bis zum Ende ohne Probleme durchläuft, dann kann ich doch davon ausgehen das der Speicher in Ordnung ist, oder?
     
  10. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Nein, Du kannst alle Riegel drin lassen. Es wird Dir dann das Resultat von jedem Riegel einzeln bekanntgegeben; zumindest bei den Programmen, die ich kenne.

    Memorytest von Sandra? Hmm... das kann ich jetzt höchstens aus dem Bauchgefühl versuchen, einzuordnen: ich nehme nicht an, dass dieses Programm zum RAM-testen so was wie ein Massstab ist... vermutlich ist der Test relativ einfach. Hier im Forum werden jeweils andere Progis empfohlen.

    Gruss,

    Karl
     
  11. megatrend

    megatrend Guest

    nicht gerade brutal defekt ist\'. Aber um wirklich jede Eventualität zu testen - dazu gibt es eben extra Speichertestprogramme. Und selbst diese können nicht jede mögliche Situation simulieren.
     
  12. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Diese Progis sind bewusst als DOS-Programme gehalten. Wenn Dein Speicher nicht okay ist, dann ist es schwierig, in ein so speicherfressendes Programm wie Windows XP zu gelangen. Deshalb wird das relativ wenig Speicher verbrauchende DOS bevorzugt.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen