HD behalten - CPU wechseln

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von laenggi, 9. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. laenggi

    laenggi Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    99
    Hallo Zusammen

    Ich werde mir einen neuen Rechner (P4) anschaffen und hätte gerne gewusst, ob ich die alte Platte mit der WinXP-Installation (und allen Einstellungen/Programmen/..) weiterverwenden kann. Dass die alte Platte vom neuen Rechner akzeptiert wird weiss ich, ebenso die Sache mit der Neuregistrierung bie M$ *grmbl* und auch dass ich zuerst mit der Reparaturfunktion der WinXP-Setup-CD über die Platte muss ist logisch. (Habe ich auch schon erfolgreich gemacht) Doch funktioniert das mit allen Programmen, die ich im "alten" Pentium3-System installiert habe und jetzt mit einem Pentium4 weiterverwenden möchte, oder gibt es da Schwierigkeiten? Wenn ja welche und wie könnte ich sie umgehen?
    [Diese Nachricht wurde von laenggi am 10.12.2002 | 07:18 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen