HD-Bootfolge ändern(zusätzl. Kontroller)

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von goemichel, 17. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goemichel

    goemichel Guest

    Hi zusammen

    Ich habe bis jetzt meine W2K-Partition auf auf dem SCSI-Adapter (Festplatte 0), meine weiteren HD mit Daten waren am interen IDE-Kontroller ( Festplatte 1 und 2).
    So gibt es mir auch Partition Magic an.
    Nun habe ich mir nen Promise ATA133-Kontroller gekauft. Habe alles eingebaut und versuchte den Rechner zu starten. Doch jetzt hat sich die Festplatten-Reihenfolge geändert:
    Die beiden Daten-HD sind nun HD 0 und 1, die Systempartition (SCSI) ist nun Festplatte 2. Somit kann das System nicht mehr booten, da es ja standardmässig von HD 0 bootet. Gibt es ne einfache Möglichkeit das System zu überlisten ohne Neuinstallation? Wiederherstellungskonsole oder boot.ini-Tool.

    Wäre froh um jede Unterstützung, denn ich möchte ne komplette Neuinstallion vermeiden.

    Gruss
    SwissJerry
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen