HD für Win98,Win2000 u. Linux

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Anton, 18. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anton

    Anton Byte

    Registriert seit:
    20. September 2000
    Beiträge:
    81
    Hallo,
    ich möchte mir einen neuen Rechner bauen und habe vor, WIN98, WIN2000 und Linux auf einer HD (40 GB) zu installieren. Die Windows-Betriebssysteme sollen alle auf die gleichen Dateien zugreifen können.
    Könnt Ihr mir helfen, wie man eine Platte am besten einrichtet (ideal, weil bisher auch so vorhanden, wären 2-3 sek. Partitionen für Win98. Geht das überhaupt??)
    Meine Vorstellung: 98: 1 primär, 2-3 sek.
    2000: 1 ,primaär, 2-3 sek.
    Linux: etwa 4 GB, Partition?

    Vielen Dank für Euere Hilfe!
    Gruß Anton
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen