1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HD läuft nicht mit UDMA100

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von my_Way20, 14. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. my_Way20

    my_Way20 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    149
    Hallo

    Vielleicht kann jemand von Euch helfen, ich bin ratlos.
    Bei meinem PC läuft die HD (IBM DTLA 307030, 30GB) unter WinXP nicht mit UDMA100 (DMA Mode 5) sondern im Multiword-DMA 2 Modus. Im BIOS ist alles richtig eingestellt, das Kabel ist auch UDMA100 tauglich. Sie hängt alleine am 1 IDE Port als Master. Diese Konfiguration bleibt mit den Standart Treibern von WinXP und mit den VIA Treibern gleich...

    Hat jemand eine Idee?
    Gruss,
    Dominik
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen