1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

hd nach partitionierung formatiert??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von dr. zoidberg, 8. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dr. zoidberg

    dr. zoidberg ROM

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    ner fehlermeldung hoch und bleibt mit \'nem bluescreen stehen. abgesicherter modus nützt nix pm 7.0 mit den disketten unter dos gestartet meldet bei der prim. partition einen kritischen fehler: suchfehler 46.

    kann ich xp neu instalieren oder mit der recovery-cd reparieren ohne die daten von d zu verlieren?
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Hab folgendes gefunden:
    .........., dass ich Leute, die überall ihren Senf dazutun müssen, ohnen sachlich was zum Thema beitragen zu können, einfach nicht ausstehen kann.

    hier zu lesen:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=56229#219391
     
  3. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Mit dem Backup stimmt ja, aber es ist doch nicht seine Schuld, wenn ein Festplatten/Datenproblem vorliegt und dadurch der
    PC nicht mehr ordnungsgemäss startet.

    Diese Forum sollte da sein , um zu helfen, nicht um das Forum mit unnützlichen Bemerkungen vollzuschreiben
     
  4. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    gern geschehn....

    tut mir leid für die falschen Befehle, hatte sie hier gefunden:
    http://www.fehlerschiessen.de/winxp/system/whk/whk.htm#Chkdsk

    hier scheinen die richtigen zu sein:
    http://cmd.winhelpline.info/chkdsk.php
     
  5. dr. zoidberg

    dr. zoidberg ROM

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    s geklappt! perfekt.
    allerdings gibts keinen schalter /p für chkdsk, nur /f.

    ach übrigens -RSpezidu -scheints ja \'n richtiger klugsch.... zu sein!

    1. wer wieviel ahnung von welcher software hat, vermagst du wohl nicht zu beurteilen

    2. läßt die qualität deines postings vermuten, daß es mit deiner selbsterklärten ahnung nicht weit her ist

    und 3. wenn alle hier im forum solche unqualifizierten hilfestellungen posten würden, könnten man dieses forum vergessen

    danke nochmal an relax!!!
     
  6. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Partition Magic kann einen bestimmten Sektor nicht finden.
    Mit CHKDSK könnte der Fehler laut Powerquest behoben
    werden: http://www.powerquest.com/support/primus/id146.cfm

    Starte die Rettungskonsole (von CD oder falls integriert über den NT-Bootloader). In der Konsole dann eine Prüfung der Festplatte veranlassen. Hierzu auf die WindowsXP Partition wechseln und
    CHKDSK /P eingeben. Sollten Fehler angezeigt werden, dann mit
    CHKDSK /R einen Reperaturversuch starten. Jetzt sollte der Start wieder funktionieren.
    ACHTUNG! Bitte diesen Fehler nicht auf die leichte Schulter nehmen. Dieser ist ein ziemlich sicheres Zeichen für einen Defekt, der irgendwo im Bereich der Festplatte liegt. Dies kann durch mehrere Faktoren entstehen z.B.:
    (- Rücksicherung durch ein defektes Imagefile)
    (- Defektes IDE- Kabel an der Festplatte)
    - Defekt in der Partitionstabelle
    - Ein sich ankündigender Defekt der Festplatte
    Auf alle Fälle sollte öfters die Festplatte auf Fehler untersucht werden und zur Sicherheit wichtige Daten auf einen externen Datenträger (z.B. CD) gesichert werden (nur für den Fall des Falles).
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    RSpezi.. tja! Offenbar hält die Unwissenheit gewisse Leute nicht davon ab, zu posten... *rofl*

    Kommt mir noch der in den Sinn: In der Schule fragt der Lehrer: "Wer kann etwas zum Stichwort Treibhauseffekt sagen?". Grosses Schweigen in der Klasse. Da lässt plötzlich der Kai einen fahren. Sagt der Lehrer: "Kai, ich danke Dir für Deinen Beitrag!":D;):)

    Es grüsst Dich (trotzdem):

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen