1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HD Rack

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von michaeldev, 26. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. michaeldev

    michaeldev ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Hallo

    Ich bin auf der Suche nach einer preiswerten Möglichkeit, möglichst viele Festplatten an meinen Comuter anzuschließen. Ich denke an eine Verbindung via LAN und ein Rack für min. 10 Platten. Hat jemand einen Tipp, wie man sowas für kleines Geld bewerkstelligen kann ?

    Danke für jeden Hinweis!

    VG
    Michael
     
  2. LOTUS-BLÜTE

    LOTUS-BLÜTE Byte

    Registriert seit:
    28. August 2000
    Beiträge:
    66
    Hi,

    welchen Zweck verfolgst du denn damit, vielleicht Multimedia-Archiv anlegen? :)

    mfG,
    LOTUS-BLÜTE.
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.486
    Am billigsten ist wohl ein ausrangierter Rechner in einem großen Gehäuse. Eine Hand voll Controllerkarten, Festplatten und Netzwerkkarte rein und gut. Ein P2 sollte dafür allemal reichen... - einzig das Netzteil könnte ein wenig zu schwach bei solch alten Rechnern sein.
     
  4. michaeldev

    michaeldev ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Hi,

    So ähnlich! Ist für den allgmeinen Bedarf. Festplatten habe ich eine Menge, einige schon extern angeschlossen per USB usw. Jetzt suche ich eine vernünftige Lösung.

    VG
    Michael
     
  5. michaeldev

    michaeldev ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Hi,

    Wie sieht das genau aus ? Welche Controller soll ich nehmen ? Gibt es Controller mit mehr als vier IDE Kanälen. Rechner hätte ich, aber nur mit max. 4 x IDE
    VG
    Michael
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.486
    Also du möchtest IDE Platten (kannst aber auch verschiedene Arten mischen) verwenden, dann kaufst du soviel IDE- (wahlweise IDE-Raid-) Controller [1], wie du brauchst (für 10 Platten z.B. 3 Stück mit 4 Kanälen). Wenn du die Bootplatte an den Controller des Boards hängst und die Controllerkarten ohne Bootoption laufen, sollte das kein Problem sein.

    [1] z.B. Silicon Image SiL 0680 Ultra-133 Medley um die 25 Euro/Stück
     
  7. michaeldev

    michaeldev ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    5

    Hallo

    Danke für den Tipp. Ich werde es mal versuchen. Es wäre aber auch noch toll, wenn jemand was wüßte in Bezug auf ein HD-Rack o.ä.

    Danke!

    Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen