1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HD war nach neustart verschwunden

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Chuchitaburetli, 6. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chuchitaburetli

    Chuchitaburetli ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Hi Leute

    Nach dem ich mein PC neugestartet habe, konnte ich meine zweite (nicht master) Festplatte nicht mehr finden. Im Explorer war sie nicht mehr und in der Verwaltung von WinXP auch nicht.
    Ich wollte vor dem neustart die HD formatieren, bekamm dann aber eine Fehlermeldung das es nicht geklappt habe.

    Was ist hier passiert? und was kann ich jetzt machen?
    [Diese Nachricht wurde von Chuchitaburetli am 06.02.2003 | 20:36 geändert.]
     
  2. Chuchitaburetli

    Chuchitaburetli ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    danke für den tipp

    Ich glaube es lag daran das die HD nicht mehr richtig angeschlossen war.
    Ich nahm sie heraus und schloss sie dann wieder neu an. Danach ging es.
     
  3. fisherman

    fisherman Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    126
    Hi,
    wird die Festplatte beim Kaltstart der Kiste im BIOS angezeigt?
    mfg Fisherman
     
  4. mimigo

    mimigo Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    56
    Hallo Chuchitaburetli
    Wenn die Formatierung nicht geklappt hat dürfte die Platte jetzt unformatiert sein und wird daher von Windows nicht erkannt. Versuch die Formatierung mit einer Bootdiskette nocheinmal.
    Gruß mimigo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen