1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HDD defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von mboenin1, 16. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mboenin1

    mboenin1 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Hab das Gefühl, meine Festplatte geht kaputt.
    Sie scheint total langsam. Defragmentiert ist sie, aber das kopieren von einem GB dauert rund 5 Minuten und dabei ist der Rechner vollständig ausgelastet. Virenscanner läuft auch keiner.
    Irgednwelche Ideen?
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    Virus vielleicht??

    mach doch mal einen Scann
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.635
    Läuft sie im DMA-Modus?
    Im Gerätemanager mal nachgucken...
     
  4. mboenin1

    mboenin1 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Ja, dass scheint es zu sein, da steht nur noch PIO. Wie ändere ich das denn?
     
  5. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Das änderst du genau da, wo "nur PIO" steht! Ändern auf "DMA, wenn verfügbar" und nach einem Neustart ist gut...
    Also ich gehe mal von Win2000/XP aus!

    Ach und Floppy Flip (den Namen hast du jetzt weg): Es ist manchmal auch kein Virus...
     
  6. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
  7. mboenin1

    mboenin1 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Hört sich nach ner Erklärung an, aber mein System ist eigentlich aktuell. Hab jetzt meinen 2. IDE Kanal deinstalliert und neugestartet. Nach einem weiteren Neustart funktioniert wieder alles.
    Vielen Dank für Eure Hinweise (bis auf den Virenscan:) )
     
  8. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    @anke: joar, an den namen kann ich mich gewöhnen :D solange es nicht irgendwas kitschiges wird
     
  9. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Wirst du auch müssen, war dein Vorschlag! :D Aber jetzt is gut, sonst winkt bald die Wiese glaub ich... :wegmuss:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen