1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HDD-Einbau

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von TripleD, 26. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TripleD

    TripleD Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    149
    Hallo,

    wollt mal fragen, ob ich denn einfach mein SATA1-Platte bei einem Kumpel als Slave einbauen kann.Oder muss ich da die Treiber nochmal aufspielen??Oder wie funktioniert das?
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Master / Slave gibt es bei SATA nicht. Auf dem anderen Rechner muss natürlich ein SATA-Controller vorhanden und betriebsbereit sein.. Treiber installiert.

    Wolfgang77
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also zuerst muss das board deines kumpels sata unterstüzen, und trieber wären schoon nicht schlecht...
     
  4. TripleD

    TripleD Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    149
    Ich Depp, klar gibt es kein Master/Slave...wie peinlich!:aua:

    Also, ich kann dann einfach mein SATA-Platte mitnehmen und bei meinem Kollegen in den Rechner stopfen??Sicher hat er einen SATA-Controller,aber wahrscheinlich einen anderen als ich...wenn er nun von einer anderen Marke ist, wie geh ich dann mit der Treiberinstallation vor??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen