1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HDD schrott??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von fReDDYkilla, 13. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fReDDYkilla

    fReDDYkilla Byte

    Registriert seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    21
    Hallo!

    Ich habe im Moment totale Probleme: Meine Festplatte streikt total. Starten tut sie noch, aber sobald man z.B. größere Dateien löschen will, dann stürzt der PC komplett ab - das Licht hört nicht mehr auf zu leuchten und auch beim nächsten Neustart, also mit Restart (was anderes geht es nicht), dann erkennt er die HDD überhaupt nicht mehr, d.h., dass ich den PC koplett einmal vom Strom trennen muss, um wieder neu booten zu können. Auch komisch ist, wenn ich etwas von CD kopiere und dann noch ein File hinterherziehe (also 2x das Kopierenfenster geöffnet ist), dann dauert es ca. eine halbe Stunde, bis er beide zusammen kopiert hat. Bzw. kann er einzelne Files von CD gar nicht kopieren, obwohl er sie aber abspielen kann. DMA habe ich aktiviert. Könnte es vielleicht daran liegen, dass an der HDD-Steckerleiste die zwei letzten Pins etwas verbogen sind? Ich musste die auch etwas verbiegen, damit er überhaupt bootet... Aber sonst läuft ja alles super. Wenn es an der HDD liegen würde, könnte ich diese dann noch umtauschen?? Habe ich mitte Dezember gekauft.

    Wäre über antwort erfreut!!

    Jan

    AMD Athlon 900 TB
    ASUS A7V
    256 MB Ram
    Western Digital Caviar 42 GB
    Hercules 3D Prophet 2 MX
    LG 52X CD-Rom
    Fritzkart PCI
    SB Live! Value
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    mal das aus und gib\' Bescheid!

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen