1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HDD wird plötzlich nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Knuuut82, 8. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Knuuut82

    Knuuut82 ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    Tag zusammen

    Folgendes Problem habe ich:

    Seit gestern läuft mein neuer PC, soweit auch problemlos. Gestern habe ich den PC ganz normal runtergefahren und als ich ihn eben wieder startete, kam plötzlich folgende Fehlermeldung:

    "Disc Boot failure, please insert system disc"

    Als ich die WinXP Professional CD einlegte, startete das Setup, obwohl WinXP ja bereits installiert ist.
    Als nächstes habe ich natürlich im Bios nachgeschaut und dort sah ich dann, dass keine HDD erkannt wurde. Auch ein auto detect im Bios brachte nix. Das Bios erkennt die HDD einfach net. Als nächstes hab ich natürlich überprüft ob noch alle Kabel dran sind, was natürlich der Fall war. Schließlich habe ich gestern ja lediglich den PC ausgeschaltet und vorher lief alles problemlos. Einer ne Idee was man da machen könnte ?

    Ich bin ziemlich ratlos ... danke für die Hilfe !!!

    Gruß Philip
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >Als ich die WinXP Professional CD einlegte, startete das Setup,
    >obwohl WinXP ja bereits installiert ist.

    Wie weit startet dieses Setup denn? kommst du in die Reperaturkonsole?

    >Als nächstes habe ich natürlich im Bios nachgeschaut und dort
    >sah ich dann, dass keine HDD erkannt wurde. Auch ein auto
    >detect im Bios brachte nix.

    Das hat nur dann etwas zu bedeuten, wenn deine Festplatte an den Ide-Controller des Motherboards angeschlossen ist.
    Eventuell hast du einen IDE Raid controller in einem PCI Steckplatz . SCSI wäre auch ne Möglichkeit.

    J2x
     
  3. Knuuut82

    Knuuut82 ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    So, ich hab jetzt während des hochfahrens das Stromkabel nochmal fest an die HDD gedrückt und auf einmal gings lol

    Ich werd manchmal aus den Dingern nicht schlau ^^

    Danke für die schnellen Antworten und schönen Tag noch allen Usern, gruß Philip
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi
    hörst du die Platte denn anlaufen? Sprich bekommt sie Strom?
    Wenn nein, erstmal den Stromstecker wechseln. Wenn ja, teste mal n einem anderen PC, evtl ist auch das IDE Kabel hin?

    Gruß
    André
     
  5. Knuuut82

    Knuuut82 ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    hab ich vergessen ....

    Athlon XP 2600+
    512 DDR Ram
    ATI Radeon 9700
    ASUS Motherboard A7N8X
    DVD Laufwerk von MSI
    HDD von Maxtor 80 GB

    hab mir den PC selbst zusammenbauen lassen...
    [Diese Nachricht wurde von Knuuut82 am 08.05.2003 | 14:18 geändert.]
     
  6. elyu2

    elyu2 Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    121
    ein bisschen mehr info über dein system wäre vielleicht net schlecht.
    so auf verdacht würde ich sagen es gibt vielleicht einen geräte-konflikt. bei mir hats immer geholfen das cd-rom oder dvd laufwerk abzuklemmen.
    wenn er wirklich neu ist bring den rechner zum händler zurück!!!
    der hat bestimmt noch garantie.
    wenn der rechner jetzt schon aufmuckt wer weiss was er macht wenn die garantie abgelaufen ist. :)

    gruß sascha
    [Diese Nachricht wurde von elyu2 am 08.05.2003 | 14:14 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen