1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Headset von Typhon und 5.1

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von savi, 7. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. savi

    savi ROM

    Hallo .
    ich habe aureon 5.1 fun ,und möchte mein Headset anschließen die line out buchsen sind aber alle schon belegt.ich muß den front lautsprecher stecker raus machen das ich mein Headset benutzen kann,gibt es da keine andere Möglichkeit?

    Danke
     
  2. earth

    earth Megabyte

    Wieso habe ich nur das Gefühl das savi von einer OnboardSoundkarte redet und nicht von der aureon :rolleyes:
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Jetzt mal langsam. Wenn du wirklich eine 5.1 Soundkarte hast , dann darf der Line-Out nicht belegt sein. Eine 5.1 Soundkarte bietet normal diese Ausgänge:

    Line-In (Grün)
    Microphone (Rot)
    Line-Out (Blau)
    Rear (Schwarz)
    Center/Subwoofer (Orange)

    5.1 Lautsprecher belegen nur den Line-In (Front), den Schwarzen und den Orangen Platz. Du siehst, es bleibt jede Menge Platz. Und deine Konfiguration ist eh schon falsch, da die Front Lautsprecher nicht in den Line-Out, sondern in den Line-In gehören.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen