1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Heatspreader auf RAM-Modul installieren - Aufkleber vorher ab machen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von egerHRO, 13. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. egerHRO

    egerHRO Byte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    89
    Hallo, ich habe einen original Infineon Speicherriegel und mir heute einen Revoltec Kupfer Kühler bestellt. Der Arbeitsspeicher hat bekanntermaßen eine ziemlich lange Garantie, doch wenn man den Aufkleber auf dem Speicher entfernt, erlischt diese. (Glaube ich.)

    Nun zu meiner Frage: Ist es notwendig den Aufkleber vor der Installation des Heatspreaders zu entfernen? Hätte ich trotzdem noch Garantie darauf?

    Vielen Dank für Eure Antworten
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...wozu Heatspreader? Ist doch ziemliche ********. Alles Voodoo...
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
    Auf dem Aufkleber ist ein Barcode. Wenn der fehlt, ist eine Identifikation seitens des Händlers/Herstellers nicht mehr möglich, ob es auch das gleiche Modul ist, das verkauft wurde und die Ablehnung eines berechtigten Garantiefalls wäre denkbar.

    Frag doch bei dem Händler mal nach.

    Ein Aufkleber zwischen RAM- und Kühleroberfläche ist schlecht für den Wärmeübergang.
    Ich habe aber noch keine Heatspreader gesehen. Ich halte die Dinger für überflüssig.
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @goetti & deoroller
    optischer effekt? deswegen habe ich meinen infineons auch HS verpasst...

    aber mehr als ein optischer effekt ist es wirklich nicht. die kühlleistung verschlechtert sich schon fast eher als dass sie sich verbessert...

    der aufkleber muss ab und damit ist die garantie eindeutig weg...schreibt ja sogar infineon selber.
     
  5. egerHRO

    egerHRO Byte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    89
    Erstmal vielen Dank für die Antworten. Der optische Effekt ist das Eine, das Andere wäre die Kühlleistung. In einigen Testberichten und Foren im Internet habe ich schon gelesen, dass gerade bei Auslastung der Arbeitsspeicher die Temperatur deutlich geringer gehalten werden konnte als ohne Heatspreader.
    Das einzig promlematische an der Sache scheint aber der Garantieverlust. Ich hab den HS noch nicht geliefert bekommen. Aber vielleicht kriege ich bis dahin die Aufkleber so sauber ab, dass ich sie später wieder verwenden kann?
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    nein, das geht nicht mit infineonaufklebern, das wiederaufkleben.

    erstens ist für 99% aller user die wärmeentwicklung am ram vollkommen wurscht. die wirkung von ram-HS ist bis heute umstritten. und ich bin der meinung, dass die rams dadurch leicht wärmer werden und sogar ein bissl OC-vermögen einbüßen.

    viele extrem-ocer machen die HS vom hersteller bei ihrem ram sogar extra ab. wenn man seine rams aktiv kühlen muss merkt man den unterschied zwischen HS und keinem...
     
  7. egerHRO

    egerHRO Byte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    89
    Ui, da bin ich aber überrascht. Das habe ich zuvor noch nicht gelesen. Gibt es dazu irgendwelche Test? Dann wären die HS, abgesehen vom Äußerlichen, ziemlich überflüssig.
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    tests? was für tests? das kann doch jeder User bei sich selber testen...ich kann die oben genannte erfahrung jedenfalls bestätigen..meine Infineons brauchen nun 0.1V mehr spannung mit dem HS als ohne bei gleicher frequenz und latenzen.
     
  9. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Schau doch mal etwas genauer in Powerraiders Signatur - vielleicht fällt Dir dann ja auf, dass er durchaus über etwas redet, wovon er was verstehen sollte ;)
     
  10. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Eine wirkliche Bereicherung ist der Unsinn des Speicher-Moddings in diesem Forum nicht.

    Kann mit jemand helfen? Mein drittes Ei aus verchromtem Kruppstahl ist angerostet. Was kann ich für den nachträglichen Rostschutz unternehmen, ohne dass die 2 Originale angegriffen werden?
     
  11. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    ..Dich wundern wie/womit Du es geschafft hast, die Chromschicht so zu zerstören, dass sie anfängt zu rosten. :eek:
    Schnell nen Liter Hamerit saufen könnt helfen das Schlimmste zu verhindern..
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @Sinus

    Und dein Posting ist mit sicherheit auch keine bereicherung - für niemanden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen