1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Heatspreader entfernen bei p4

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von ABlank, 3. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ABlank

    ABlank ROM

    Habs gemacht binn echt überrascht
     
  2. Flox

    Flox Byte

    Wovon überrascht? Dass wider Erwarten nicht nur der IHS sondern auch der Core - wie schon einige Male geschehen - das Substrat ein wenig unfreiwillig verlassen hat?? ;)

    Gruß, Flox
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    lol...kaum sagt ma was, kommt son verschieber daher:p
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    eigentlich zum overclocking;)

    weil das is ja n mod, den nur overclocker eigentlich machen
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    gehört das zum Casemodding oder zum Overclocking?:confused:
     
  6. Da hast du aber mächtig glück gehabt, wie man
    hier
    sehen kann.
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    > damals die K6-2/3 mußten das auch schon über sich ergehen lassen :-)

    In meinem Verwandtenkreis läuft noch ein 500 MHz K6-2 mit 5,5 x 112 MHz = 616 MHz zur vollsten Zufriedenheit :) - ebenfalls ohne Heatspreader.
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Der Trick ist bereits mindestens 5-6 Jahte alt und daher nix wirklich neues.
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    das ist aber schön für dich:rolleyes:
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    *schieb*
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Überrascht, daß er abgeht oder daß die CPU trotzdem noch funzt?
    Und stimmt, damals die K6-2/3 mußten das auch schon über sich ergehen lassen :-)
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Überrascht, daß er abgeht oder daß die CPU trotzdem noch funzt?
    Und stimmt, damals die K6-2/3 mußten das auch schon über sich ergehen lassen :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen