1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Heft 07/2018 PC-Welt - Alternative Dateimanager einsetzen

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von nega, 4. Juni 2018.

  1. nega

    nega Byte

    Im Artikel auf Seite 25 (Kasten): "Alternative Dateimanager einsetzen" wird über den alten Dateimanager "Winfile" berichtet.

    Ich arbeite mit Win7 und Win10, beide 64bit.

    Egal welche Exe-Datei ich aufrufe immer kommt "Systemfehler".

    Bei Winfile V10.0 fehlt MSVCP140.dll
    Bei Winfile Orig Plus fehlt VCRUNTIME140.dll

    Wo mache ich den Fehler?
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

  3. nega

    nega Byte

    Zu Deinem Interesse: Für mich erbeblich besser als z.B. Q-Dir. nicht so überladen.
    Zum Problem: Das funktioniert leider immer noch nicht.

    Sieht Jemand noch eine Lösung?
    Gruß
     
  4. Sele

    Sele Freund des Forums

    Aktuelle Software nutzen.
     
  5. Feuerfux

    Feuerfux Moderator

    Kommt drauf an, was nun (nach der Installation der VS 2015 C++ Runtime) für eine Fehlermeldung kommt.

    Einen zehnsekündigen Nostalgieschub verursachen, das war's dann aber auch schon, soweit ich das beim kurzen Rumklicken feststellen konnte.

    Na, wenn es gerade um Übersichtlichkeit und Funktionsarmut geht, kannst Du wirklich einfach den Explorer, der bei Deinem Windows bereits dabei ist, nutzen.
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Achso, wenn ich das will, habe ich noch entsprechende originale Windows-Versionen - wahlweise auf 3 1/2 oder 5 1/4 Floppys - im Keller. Wenn's mich dann komplett hinreißt, steht da auch noch ein kompletter Amiga 500. Den müsste ich wirklich mal wieder anschmeißen. Der hat seit 25 Jahren keinen Strom mehr gesehen. Ob die Bufferbatterie von der Speichererweiterung noch Saft hat...? :grübel:
     
  7. Cold Steel

    Cold Steel Megabyte

    Schau dir vorher mal die Elkos (Buckel?) an und miss das Netzteil durch.
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Der 1084S macht mir da mehr Sorgen...
     
  9. Cold Steel

    Cold Steel Megabyte

    Lass ruhig wissen, ob der noch läuft.
    Dafür :comprob:
     
  10. Dogeater

    Dogeater Halbes Gigabyte

    Eine Runde Wings of Fury mit dem Joystick darf dann nicht fehlen.
     
  11. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Ich fand damals den A10 Tank Killer recht fett. Dafür wurde auch extra die Speichererweiterung für sehr viel Geld gekauft.
     

Diese Seite empfehlen