Heft-CD Brockhaus Atlas 10/03

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von megadino, 6. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. megadino

    megadino ROM

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    5
    Da installiert man voller Erwartung die neue Heft-CD Brockhaus Atlas und nach der Eingabe des Freischaltcodes stürzt das Programm ab. Das passiert unter Windows XP, ebenso wie unter Windows NT.
    Es würde mich nun interessieren, ob auch andere diese Erfahrung gemacht haben oder ob jemand Abhilfe weiß.
     
    franzkat gefällt das.
  2. berbeck@gmx.de

    berbeck@gmx.de ROM

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    1
    ja, das mit dem brockhaus ist leider bauernfängerei gewesen...

    p.s. eine werbung für das BMW cabrio in den USA:

    Our cars run better without WINDOWS
     
  3. Acki D.

    Acki D. Byte

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    86
    Du hast nicht verstanden,worum es geht:
    Selbst der Atlas ist nochmal beschränkt.Hätte ich jetzt diesen Thread nicht gelesen,hätte ich es nicht gewußt.(hab es noch nicht installiert).
    Das zeigt einem doch deutlich,dass es für Otto Normal-User eben nicht "deutlich" erkennbar ist,wie dieschi meinte.
    Sowas nennt man "Kleingedrucktes".
    Rechtlich gesehen ist es keine Verarsche,aber seeehr leser-unfreundlich.Dann soll man es lieber ganz lassen als billig auf Leserfang zu gehen..ich hab sie mir deswegen auch seit ca. einem Jahr wieder mal gekauft.
    => Leserfang,und es hat auch noch funktioniert.Nix gegen die PCWelt,aber das ist nicht fair. Dann lieber gar nix drauf.
    Gruß
    Acki
     
  4. NikolaiG

    NikolaiG Byte

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    27
    Es steht doch gross vorne auf der Titelseite "Brockhaus Atlas 2004" - es ist nirgends von der kompletten Enzyklopädie die Rede. Wenn der Encarta Weltaltas auf der CD wäre würde sich wohl auch niemand wundern, wo der Rest von Encarta geblieben ist. Das, was auf der CD ist entspricht also meinen Erwartungen :p
     
  5. aisoke

    aisoke Guest

    habs mir auch mal wieder gekauft - und schon wieder reingefallen. macht weiter so, dann habt ihr euere leser (käufer) bald los. LEUTE; DA MUß MEHR INFO RÜBERKOMMEN!!! ABER GANZ GROß VORNE DRAUF!!! :flame: :shot: :aua:
     
    franzkat gefällt das.
  6. krapi

    krapi ROM

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    1
    das selbe prob. hab ich auch!
    hab auch winxp home mit sp1!
    liegt es evtl. daran?
     
    franzkat gefällt das.
  7. mwworldde

    mwworldde ROM

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    1
    Hatte bereits vorher vom Brockhaus Atlas gehöhrt
    und darüber nachgedacht ihn zubestellen

    und da hab ich ihn bei PC-Welt gesehen
    und nur deswegen gekauft

    Und nun?
    Auf der CD steht nur Brockhaus multimedial Atlas 2004
    Edition PC-Welt

    Da sollte wenigstens vermerkt werden, das der Lexikon nicht dabei ist!!!!

    Denn wenn man nun auf ein Gebiet klickt um mehr Infos zubekommen
    erscheint ne Meldung das man vergünstigt die Vollversion kaufen kann ----
    ---------Was soll das ????------

    Meines wissens ist diese Version keine Vollversion wie es auf
    dem Cover des Magazines steht!!!
    sondern nur eine Testversion

    ES FEHLT DER MULTIMEDIALE TEIL !

    Es müsste heißen:
    Brockhaus Atlas multimedial Atlas 2004 Edition PC-Welt
    (ohne multimedial sowie Lexikon nicht vorhanden)

    Lieber hätte ich die 2003er Version als Vollversion!


    So ist es ne reine verarschung
    aber irgendwann musste es ja anfangen.

    ------------------
    @PC-Welt:
    Wieviel Geld bekommt ihr je Registrierung des Brockhaus??

    Und warum wurde mein Beitrag-Counter wieder auf 0 gesätzt?
     
    franzkat gefällt das.
  8. Vario

    Vario Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    30
    ich habe auch XP home, nur 650 mhz, 386 MB Ram, bei mir funzt es einwandfrei. Installation und Registrierung waren ok, Programm läuft.

    Habt ihr vielleicht Norten AVdrauf? In der Zeitung stand, das das Programm schon bei der Inst. Probs macht, wenn Norton auch an ist. Schalt mal Alee Virenscanne aus. GData macht keine Probleme.

    Habe noch gar nicht gemerkt, das hier was fehlt, es nur eine Teilversion ist. Was kann denn die gekaufte Version anders oder besser?

    Für den HAusgebrauch finde ich den Atlas gut.

    Gruss von
    Vario
     
  9. DieSchimm

    DieSchimm ROM

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    1
    Das kann man so nicht sagen. Der "Brockhaus in Text und Bild 2002" von der PC Welt 4/2002 leistet mir heute noch gut Dienste.
    Dieser Atlas läßt sich bei mir unter XP/Pro auch nicht starten. Installieren und registrieren war möglich.
    Hier hat Brockhaus vermutlich wieder einen so genialen Kopierschutz auf der CD, dass das kleinste Staubkörnchen zum totalem Versagen führt.
    Solche Produkte sollte man dann nicht als Vollversion kaufen. Danke für diese Demo.
     
    franzkat gefällt das.
  10. ulrik

    ulrik Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2000
    Beiträge:
    332
    Jo- lohnt das Installieren nicht, das meiste, was gratis auf ner Werbe-CD ist, ebensowenig.
    Es gibt nun mal kein Gratis-Mittagessen!
     
    franzkat gefällt das.
  11. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @megadino

    Das Installieren und Registrieren hat bei meinem XP-System anstandslos funktioniert

    Was ist denn der Unterschied zwischen der Edit-Version und der Vollversion ? Ich habe nur gesehen, dass die Lexikon-Einträge zu den Orten fehlte.Welche weiteren Beschränkungen gibt es ?
     
  12. steini12

    steini12 ROM

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    1
    Ich hatte zwar mit der Instalation und Registrierung unter WXP keinerlei Probleme, aber dafür hat mich die "PC WELT Edition" schwer enttäuscht. Im Heft steht klar eine Nutzung nach Mini Registrierung als Gratissoftware und was erhält man? Eine eingeschränkte Version mit "Sonderpreis" zur Vollversion. Was soll das? Entweder schreiben die das gleich groß dazu oder sie lassen das gleich sein - ich jedenfalls habe mir heute meine letzte PC Welt gekauft. Verarschen lasse ich mich nicht mehr.
     
    franzkat gefällt das.
  13. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    @steini

    Hi,

    was hast du denn, e steht doch auf der CD drauf um was für eine Version es sich handelt?!
    Du hast die Vollversion der Brockhaus Atlas2004 *PC-WELT Edition* erstanden!
    Steht da irgendwo was von einer Vollversion des BrockhausAtlas drauf?

    Ist doch klar das es sich bei solchen *Edit-Versionen* meist immer um abgespeckte Vollversionen handelt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen