HEFT-CD 'FileFuchs'

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von 1street, 12. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 1street

    1street ROM

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich bin Autor des oben genannten Programms. Leider habe ich heute feststellen
    müßen das 'FileFuchs' einen kleinen Beschriftungsfehler auf einem Label im Setup enthält - der leider eine größere Wirkung haben kann.

    Unter dem Punkt: Setup-> 'Datei Größenlimit für permanente Jobs' steht als
    Größenbezeichnung neben der Eingabezeile MB (Megabyte), richtig muß es heißen 'Byte'. Der Voreingestellte Wert 10 hat, so diese Option aktiviert ist (unglücklicherweise ist das voreingestellt) , zur Folge das keine Dateien die Größer als 10 Byte sind gesichert werden. Das ist natürlich nicht im Sinne des Programms da die permanenten Jobs nicht zu funktionieren scheinen.
    (Auf Grund der niedrigen Größe in Frage kommender Dateien).

    Ein entsprechendes Update ist seit heute online:
    http://www.1street.de/ffuchs.exe (Die Größenangaben sind jetzt in MB)
    Die Updatefunktion des Programms gibt auch darüber Auskunft.

    Ich hoffe dem einen oder anderen weitergeholfen zu haben!

    Stefan Klickermann - http://www.1street.de







     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen