Heft-CD: Wie weiter?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von biker7, 11. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. biker7

    biker7 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    112
    Hallo!

    habe gestern abend über die PC-Prof-CD (Suse 8.1) Linux installiert und anschliessend das Update auf die Heft-CD gemacht. (als Neuling). Damit möchte ich auch jenen Mut machen, die es noch nicht probiert haben.

    Wie installiere ich nun neue Programme (z.B. vom Internet)? Unter "System" habe ich (Yast?) einen Menüpunkt "neue Software hinzufügen" gefunden, aber da hat das (ansonsten normal funktionierende) CD-LW einen Initialisierungsfehler gebaut. Was ist das Gegenstück zu "install.exe" in der Linux-Welt?

    Unter "Bürosoftware" stehen nun so Editoren statt einem OOffice. Knoppix hat OO drin; kann ich OO von der Knoppix-CD installieren?

    Wie durchsuche ich eine CD (z.B. Suse 6.2, 8.1) nach weiterer Software und installiere sie dann?

    Wie komme ich zu den notwendigen Grundlagen von Linux? Ich meine primär mal den Umgang mit KDE, dem Konqueror, dem Drucker, etc.

    Vielen Dank!
    Chris
     
  2. pignix

    pignix Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    244
    Hi biker7,

    sofern Du noch die PC-Welt CD der Ausgabe 7/2002 hast, findest Du dort OO in der Version 1.0 wie sie beispielsweise auf SuSE 8.1 installiert wurde. Die Linuxversion enhält auch ein "setup".

    Sofern Du auch eine Browser-Altenative zum Konqueror. suchst, kannst Du Dir unter http://mozilla.kairo.at/ Mozilla inclusive Mailclient in der Version 1.5 beta (oder älter wenn gewünscht) runterladen. Umfang ca. 12 MB. Es handelt sich dabei um Binaries (Gepackte ausführbare Versionen) und zwar komplett auf deutsch.

    Gruß
    pignix
     
  3. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Knoppix verwendet ein anderes Paketformat (deb) als Suse (rpm), das geht also definitv nicht.

    Dann wirst halt mal ein bisschen suchen müssen, um das richtige Paktet zu finden :tröst:

    Mit der oben Verlinketen Suchmaschine aber kein Problem.
     
  4. biker7

    biker7 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    112
    Vielen Dank!

    Muss ich nun KOffice vom Netz runterladen (da gibts noch verschiedene i-Versionen!, binaries und source code und irgendwas von wegen compilieren steht da auch noch) oder kann ich die CD's von 8.1 und Knoppix auf KOffice durchsuchen und dort installieren?
    Auf Knoppix 3.2 wird ja KOffice installiert; geht das nun nur mit Debian/Knoppix oder auch mit Suse und anderen Distributionen?

    Ich denke, das sind (bei geglückter Installation) die Fragen und Probleme, die dann erstmals zu einem unguten Gefühl :confused: führen.

    Danke für jede Antwort!
    Chris
     
  5. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen