Heft CD

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von ReneW, 14. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Hi !
    Ich wollte mal nachhaken, ob nur ich andauernde Probleme mit den Heft-CDs habe, oder auch noch andere die gleichen Probleme haben.
    Eigentlich kaufe ich mir die PCWelt in erster Linie wegen der Free/Shareware auf der beiliegenden CD. Leider ist es nun aber zur Regel geworden, dass weder mein älteres Samsung 32x, noch mein neuerer Ricoh-Brenner diese CDs lesen können. Manchmal habe ich Glück und ich kann mir im Explorer den Verzeichnissbaum ansehen.
    Anzumerken wäre noch, dass bei allen anderen CDs die Laufwerke einwandfrei laufen.

    Gruss Anna
     
  2. Sirrius1

    Sirrius1 ROM

    Registriert seit:
    27. Oktober 2001
    Beiträge:
    1
    Hi,

    ich hab seit der Ausgabe 10 Probs. mit der Heft-CD. Diese läßt sich bei einer Auflösung von 1600*1200 Pixel nicht mehr starten. Bis Ausgabe 9 keine Probleme. Ich bekomme nur diese Fehlermeldung: " GDI failure -> Ok to resume" und dann bricht der Start der CD ab. Wenn ich aber dann auf eine Auflöung von 1280*1024 p wechsel funzt die CD.
    Kann mir jemand helfen.

    cu

    Sirrius1
     
  3. wriechling

    wriechling Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    10
    Es gab eine Zeit, da mußte ich am Kiosk ein wenig kramen, da es Exemplare gab, bei denen die CD miteingebunden war. Dies ist seit einigen Monaten nicht mehr vorgekommen.
     
  4. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Hast Du aber einen alten Thread rausgekrammt.
    Habe aber immer noch Probleme mit manchen CDs nur das ich mittlerweile ein DVD Laufwerk habe.
     
  5. waltersander

    waltersander Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    17
    Ich hatte noch nie Probleme mit den CDs. Manchmal, ganz selten, muß man aber ein wenig Geduld haben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen