1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

heimnetzwerk mit xp-firewall

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von luki67, 30. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. luki67

    luki67 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    52
    Hallo, mein Lap und PC (beide mit XP-Prof und fester IP) sind per Router (Sinus 130 DSL) miteinander verbunden, alles funzt. Sobald ich aber die XP-Firewall aktiviere, sind die beiden im Netzwerk zwar da, aber es geht halt nix mehr... Internet funzt aber!? Was ist da noch einzustellen???
    Natürlich ist mir auch bekannt, daß im Router eine Hardwarefirewall integriert ist, würd' mich aber trotzdem interessieren...
    Freundliche Grüße an die Gemeinschaft. luki67
     
  2. luki67

    luki67 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    52
    ...paßt schon, im Endeffekt wurde mir ja geholfen, in anderen Foren ist der Umgangston manchmal wesentlich rauher und primitiver, so das der Administrator des öfteren seines Amtes walten mußte und das Topic sogar beendete
     
  3. Greenmachine

    Greenmachine ROM

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo luki67,
    ich kann dir zwar nicht helfen, aber der UKW ist ein Laberhannes.
    Bei meinem Problem hat er auch nur dumme Sprüche drauf gehabt.
    Wollte das nur mal gesagt haben.

    Gruß Hogi
     
  4. luki67

    luki67 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    52
    Hallo UKW, nun mal schön auf der Spur bleiben, gäbe es nur "Profis" > gäbe es keine Fragen > gäbe es keine Foren > gäbe es keinen UKW > gäbe es keine völlig am Thema vorbei hingeworfene Antworten etc;
    Eine "laienhafte" Antwort a la Steele hat für mich doch das Problem gelöst!?

    Hallo Steele, alles klar, entweder LAN oder ICF, Danke, luki67
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Diese ICF ist ausschließlich dafür gedacht, auf einem PC mit direkter Internetverbindung zu arbeiten. Existiert wie bei dir beschrieben ein LAN mit benötigter Datei-u. Druckerfreigabe, wird dieser Dienst zwangsläufig blockiert, was den Einsatz der ICF ad absurdum führt...von ihren sonstigen Schwächen wie dem Ignorieren von outbound Traffic mal abgesehen.
     
  6. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hier im Forum gibt es nur Profis und die benutzen keine Desktop-Firewall.

    Du hast das ja schon richtig erkannt....
    dein Router reicht aus..
     
  7. luki67

    luki67 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    52
    man kannn sicherlich eine Antwort nicht einklagen, daß da draußen aber niemand zwei Kisten "zusammengebunden" mit XP drauf und die Hauseigene Firewall aktiviert hat...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen