1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Heimnetzwerk unter Windows ME langsam

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von oehli5, 16. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oehli5

    oehli5 ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Habe mit einem Crossover-Kabel eine Heimnetzwerk-Verbindung zwischen Tower und Laptop geschaffen. Die Verbindung zwischen beiden Rechnern wird anstandslos aufgebaut, allerdings ist die Übertragungsrate beim Austausch von Dateien extrem langsam. Für das Übertragen einer Datei mit ca. 45 MB benötige ich rund 2,5 Stunden. Als Protokoll habe ich TCP/IP mit festen IP-Adressen eingerichtet:192.168.0.1 und 192.168.0.2, die Datei- und Druckerfreigabe ist aktiviert. Die Treiber für den Chipsatz habe ich auch bereits aktualisiert (4 in 1 von VIA),
    Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  2. opan

    opan ROM

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    5
    hi!

    habe das fast identische Problem (2x Win ME via corssoverpatch & tcp/ip mit denselben IPs wie du sie verwendest, verbunden etc.): Unterschied bei mir: das Notebook kann zügig auf den PC zugriefen. In umgekehrter Richtung lahmt er unendlich.

    Hoffentlich findet sich noch ein patenter Ratgeber...

    Mit besten Grüßen!

    Oliver
    [Diese Nachricht wurde von opan am 25.04.2003 | 12:50 geändert.]
     
  3. oehli5

    oehli5 ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Daran kann es eigentlich nicht liegen. Das Kabel ist neu und pfleglich von mir behandelt worden. Habe es ausserdem schonmal zwischen zwei anderen Rechnern ausprobiert, es klappte.
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Das ist sehr langsam. Zu langsam. Ist das Kabel korrekt? Evtl ein kleiner Bruch und über die Fehlerkorrektur des Protokolls dauert es so ewig
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen