1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

!!!Help!!! BIOS ROM checksum error

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von roola, 21. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. roola

    roola ROM

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    5
    hi, ich habe da ein Problem bei jedem starten meines Rechners.

    ich starte, dann kommt ein tiefer brummton und dann steht folgendes da.

    Award Boot Block Bios V.1.0
    Copyright (c) 1998 Award Software, Inc.
    BIOS ROM checksum error
    Detecting floppy drive A media...
    INSERT SYSTEM DISK AND PRESS ENTER

    diese meldung bekomm ich bei jedem start, erst nach dem einlegen ein windows Me startdiskette, mehreren neustarts etc. komme ich dann in mein Windows.Kann mir jemand sagen woran das liegen kann? Ich habe ein ABIT KT7A mit Award BIOS 6.0
     
  2. flash_blaster

    flash_blaster ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    3
    ---Kenne das problem!

    ---habe einen K7VZA REV: 3.0 von Elitegroup und das gleiche Problem!
    ---Hatte per Jumper den Bustakt auf 100mHz gesetzt...(weil Duron 950)
    -Dann ging es!

    --Wenn keine Jumper da sind oder fest gelötet (wie beim K7VZA REV: 1.0), dann BIOS Resetten!
    -Danach sollte der rechner einmal wieder "normal" starten können...
    -das nutzen wir matuerlich aus um per "entf" in's BIOS zu gelangen!
    -im BIOS die Busfrequenz auf 100mHz Stellen!
    -Fertig!

    PS: habe davor alles ausprobiert, vom Batteriewechsel, Reset, Karten reriodisch herausnehmen, Platten und Laufwerke abklemmen, BIOS Update und sogar 'nen neuen BIOS Chip bestellt!!! Half alles nichts!
    Aber die lösung war einfacher....
     
  3. flash_blaster

    flash_blaster ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    3
    -dann soll der admin den knopf "herausschneiden".
    -solange es da ist -werde ich es benutzen - so, wie ich es für nötig halte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen