1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

:::help::: PC bootet neu nach Shutdown

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Thiemo, 12. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thiemo

    Thiemo ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    :::HELP:::

    Wenn ich meinen winXP PC runterfahren will, dann startet er in diesem Moment, in dem er eigentlich ausschalten sollte einfach neu. Was ist die Ursache?
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Schaue mal unter
    http://www.bios-info.de/
    Nach da gibts zu den üblichen BIOS jede menge Informationen.

    Gruß
    Christian
     
  3. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    N\'abend!

    Jedes "normale" BIOS bietet sowas!
    Sogar mein altes in meinem PII 233er schon. Hatte Award- und Ami-BIOS bis jetzt in meinen Rechnern, was hast du?
    greetz

    Martin
     
  4. Thiemo

    Thiemo ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo!
    Vielen Dank für den Tipp, aber das Problem ist immer noch da. Es ist ja nicht so, dass die Kiste einfach so zwischendurch rebootet, sondern dann, wenn das Motherboard eigentlich den Saft abdrehen sollte (Ich meine, es schaltet den PC automatisch aus). Ich hab mal das BIOS durchsucht, aber dort ist keine Funktion vorhanden, wie sie oben beschrieben wurden.

    MfG, Thiemo
     
  5. Dibuc

    Dibuc Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    328
    Hallo Thiemo,

    einen reboot führt XP standardmässig bei Systemfehlern aus. Dies ist meist der Grund, warum, wie bei Dir, das System neu startet. Du kannst diesen Reboot aber abschalten und dann mal beobachten, was passiert (ev. fährt das System dann gar nicht mehr runter). Eine weitere Ursache können Probleme mit der Brennsoftware von Roxio sein (zB Easy CD). Der MS-Support verweist auch auf die folgende Seite (leider nur in Englisch), die sich mit diesem Problem befasst:
    http://www.aumha.org/a/shtdwnxp.htm

    Hoffentlich hilft es Dir was. Melde Dich doch mal, ob es was gebracht hat.

    Viele Grüsse
    Bernd
     
  6. vg

    vg Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    53
    In manchen BIOSen gibts eine Funktion, die das Verhalten des PC regelt, wenn nach Stromausfall wieder Saft da ist. Bei mir heißt die "AC Back", wenn die auf "Full On" oder "Memory" steht, hält der PC -jedenfalls bei meiner Kiste - den Windows Shutdown für einen Stromausfall, und da der Saft ja sofort wieder da ist startet der PC auch sofort wieder. Also am besten auf "Soft Off" stellen.
     
  7. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Schaue mal im BIOS nach op irgendwas "Wakeup..." aktiviert ist. Wenn ja mal ausschalten.

    Gruß
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen