1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HELP !! WICHTIG! Athlon XP

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Crashzero, 10. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Crashzero

    Crashzero ROM

    hi Leute !!
    Ich hätte ne ganz dringende frage.
    Würde gern auf mein altes board, K7TA Powertech, läuft zur zeit
    mit nem AMD Athlon 900Mhz, 256MB SD-RAM, Geforce2 }GTS,
    einen Athlon XP 1800+ draufmachen. Weis aber nicht ob das board mit dem 1800er funktioniert. Kann mir da einer helfen??
    Gruß ALEN
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Hallo !

    Ich hab mich mal auf der englischen Seite schlau gemacht . In der Übersicht steht das KT7-Raid mit 200Mhz FSB . Nur das KT7a-Raid , also mit KT133a Chipsatz (das a ist das entscheidende) kann noch die Athlon(C) mit 133Mhz FSB . XP}s können sie beide nicht .

    Bis 1200Mhz Athlon(B) sollte gehen !

    MfG Florian

    Nachtrag : Die engl. Bios-Seite

    http://www.abit.com.tw/abitweb/webjsp/english/mb_biosdrive.jsp?pPRODUCT_TYPE=MotherBoard&pMODEL_NAME=KT7-RAID
    [Diese Nachricht wurde von barbarossi am 13.12.2002 | 09:12 geändert.]
     
  3. acer66

    acer66 ROM

    hi, habe auch ein "etwas" angestaubtes kt7-raid, versuche auch gerade raus zu finden was man damit noch machen kann, abit hat sich leider noch nicht bei mir gemeldet
     
  4. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Hallo !

    Ich würde mal eine E-Mail an den Support schreiben oder dort anrufen , die müssten das am besten wissen .

    (siehe http://www.powertech-electronics.de/mn_kontakt.html)

    Ich finde auf dieser Homepage nämlich keinerlei Angaben zur CPU . Ich wage allerdings die Prognose , das mit dem KT133 Chipsatz (es steht kein "a" dahinter) maximal ein 1200-1400Mhz Athlon(B) reingeht .

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen