Herunterfahren Problem ACPI

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von reinerd, 13. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. reinerd

    reinerd ROM

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1
    Ich habe neben ME XP im Dualboot installiert. Das aufspielen von XP hat nicht reibungslos geklappt. Jedesmal nachdem die Setupdriver installiert wurden blieb der Monitor schwarz. Ich hab dann das folgende getan:

    HOW TO: Troubleshoot Windows XP Problems During Installation When You Upgrade from Windows 98 or Windows Me
    The information in this article applies to:
    Microsoft Windows XP Home Edition
    Microsoft Windows XP Professional

    This article was previously published under Q310064

    If the upgrade hangs again, there may be a hardware incompatibility issue. You can try to disable ACPI functionality. When your computer restarts, you receive an option to press F6 to add third-party small computer system interface (SCSI) drivers. On this screen, press F7. Note that no visual notification is displayed.

    Dann ging\'s, aber beim runterfahren schaltet der Computer nicht mehr automatisch ab. Wahrscheinlich liegt es daran das Driver für die Energieverwaltung (ACPI?) beim Setup nicht geladen wurden.
    Weiss jemand ob man da noch nachträglich etwas einstellen kann oder neu installieren evtl. XP über XP und eine anderes Bios aufspielen um den Computer doch noch automatisch runterzufahren?
    Bei Energieoptionen kann ich nichts einstellen weder ACPI noch AMP.

    Mfg
    Reiner

    Asrock K7VT2
    XP 1800
    ATI Radeon 7500
    256 Sdram
    Bios 133adv
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen