1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hewlett Packard Brenner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von HaXan, 15. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HaXan

    HaXan Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    380
    Hi!

    Hab folgendes Problem: Hab bei nem Kumpel einen Hewlett Packard Brenner eingebaut, das BIOS hat ihn erkannt, und in windows ist er auch zu finden! Dann hab ich Win On CD 3.7 installiert, und wollte ne CD brennen! Aber das programm ist nicht gestartet! Der PC hat sich aufgehängt! Dann hab ichs mit der software von HP probiert, ging auch nichts, mehr! Ich weiß nicht genau, was das für ein Brenner ist, weil ich ja keine Beschreibung habe, aber da steht drauf: Hewlett Packard CD Writer Plus 7200 Series! Der PC ist ein Pentium II 400MHZ, 512 SD Ram, Betriebssystem Windows 98! An was könnte das liegen? Nachdem ich den Brenner wieder ausgebaut habe, habe ich die software noch einmal probiert, da ist es dann gegangen! Ich bin mir auch sicher, das ich den Brenner richtig angeschlossen habe! Hab ihn sogar am IDE 1 Port angesclossen, hab so ziemlich alles ausprobiert! Kann mir jemand helfen???

    MFG

    HaXan
     
  2. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    häng ihn mal an den secondary master!

    und überprüfe sämtliche busmastertreiber ob sie richtig installiert sind bzw update sie. die mistgurken von hp reagieren sehrempfindlich auf nicht richtig installierte oder konfigurierte busmastertreiber.

    UWE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen