1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HI ALL! HABE PAAR FRAGEN an PC HARDWARE

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von The Rock, 29. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The Rock

    The Rock Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    82
    ich habe einen pentiumIII 1000mhz und 128 mb sd ram
    geforce 2 MX 400 32mb und windows xp

    was soll ich tun? soll ich ihn tunen? mit HARDWARE ODER SOFTWARE ? ist dies ok?

    DANKE!!
     
  2. metalas

    metalas Kbyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    199
    ach so ich dachte du würdest einen neuen computer kaufen bzw. neues main ,cpu ,graka usw. dann würde ich dir ein 256 mb sdram modul von infineon mit cl2 für ung.30? und ne geforce 3 ti200
     
  3. The Rock

    The Rock Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    82
    HI!Denkst du jeder ddr-ram pass in mein lol mainboard .Der wird schmelzen mit so etwas also hast du auch mainboard vergessen
     
  4. sparrowhawk85

    sparrowhawk85 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Das lohnt sich aber nur bei nem neuen PC. Mit einem P3 1000 wird die GeForce 4 nicht mal ansatzweise ausgereizt...
     
  5. metalas

    metalas Kbyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    199
    kauf dir besser eine geforce 4 ti4200 und dazu 512 mb ddr speicher (unbedingt marke und cl2), pc-266 reichen aus und sind viel billiger als pc-333 module
     
  6. The Rock

    The Rock Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    82
    DANKEEEEEE DU HAST MIR DAS LEBEN GERETTET!!!!!!!!!!!!!!
     
  7. sparrowhawk85

    sparrowhawk85 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Ein High-End-Rechner wär natürlich besser, aber mit mehr RAM und ner GeForce 3 Ti lässt sich auch was anfangen...
     
  8. sparrowhawk85

    sparrowhawk85 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Hi,

    also. wenn du UT2003 flüssig spiele willst sollte es schon eine GeForce 4 Ti sein. Eine 4200er reicht, die gibts schon für ca. 200 ? und man kann sie auch noch gut übertakten.

    Dazu am Besten 512 MB DDR-Ram und wenigstens 2 GHz :)

    mfg sparrowhawk
     
  9. The Rock

    The Rock Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    82
    ich dachte aber dass besser ein neuer High end Rechner
    für spiele wie UT2003 ist welche Grafikkarte ratest du mir?
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.948
    Hi!
    1Ghz ist doch wohl mehr als ausreichend. GF4Ti oder Radeon8500 rein und noch bissel Speicher dazu, fertig.
    Die UT2003-Demoversion hat meinen Rechner nicht ansatzweise zum Ruckeln gebracht und der ist auch nicht gerade HighEnd, da gibt es viel Ressourcenhungrigere Spiele (z.B. GP4, Battlefield,NFS-HS2).
    Gruß, Andreas
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    nimm eine gf 3ti 200 für deinen prozzi.
    http://www.snogard.de
    preis ca. 100 euro
    kannst auch noch eine gf2ti nehmen, wenn du eine bekommst.
    den arbeitsspeicher solltest du aber trotzdem aufrüsten.
    mfg ossilotta
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    bau noch 256 mb arbeitsspeicher ein und kauf dir eine andere grafikkarte.
    ps. grafikkarte ist nicht unbedingt notwendig, aber den arbeitsspeicher solltest du erhöhen.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen