High End Pc die 2te

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Bennja, 8. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Hallo zusammen, hab mir nen neuen Pc zusammengestellt nun brauche ich eure Hilfe. Sind alle Kompenente inordnung ?
    Gehäuse und Arbeitsspeicher bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    Besten Dank im Voraus.

    ASUS A8N-SLI Premium, NVIDIA nForce 4 SLI, Sockel 939, 2xPCI Express x16 slot, 4xDDR, Gbit-LAN
    --------------------------------------------------------------------------------
    ASUS nVIDIA EN7800GTX/2DHTV, 256MB DDR3 RAM, PCI-Express, GeForce 7800, 2xDVI-I, VGA Adapter, VIVO :D

    --------------------------------------------------------------------------------

    TakeMS Memory, 1024MB, PC-3200, CL3, 10J. Herstellergarantie, 64M x 8 Double Sided (also 2x 1 Giga im Dual Channel Mode)

    --------------------------------------------------------------------------------

    CPU AMD Athlon 64 3700+/ 2200MHz, Socket 939, 1MB Level 2 Cache, 90nm, San Diego

    --------------------------------------------------------------------------------

    DVD Combo-Re-Writer ASUS CB-5216A Retail, 52x CDR, 32x CDRW, 52x CD, 16x DVD, Atapi, schwarz
    --------------------------------------------------------------------------------

    Kühler Zalman CNPS 7700-Cu, Kupfer, leise, 12cm Lüfter, P4 Sockel 478/ 775, AMD Sockel 754/ 940/ 939
    --------------------------------------------------------------------------------

    2x HDD Samsung SpinPoint P80s, 160GB, 7200RPM, 8.9ms, 8MB Cache, SATA II, 3.5'', OEM, 3 Jahre Garantie
    --------------------------------------------------------------------------------

    Netzteil ElanVital, Greenerger 500 Watt, Semi-Passive ''0dB'', ATX 1.3/2.01/2.03, 24 Pin

    --------------------------------------------------------------------------------
    MR Festplattenentkoppelungskit ''ichbinleise'' Box HDD20, geeignet für 2x 3 1/2 IDE Festplatten


    --------------------------------------------------------------------------------

    DVD-ROM ASUS E616 schwarz, 16xDVD, 48xCD, ATAPI, Retail

    --------------------------------------------------------------------------------

    Dämmungsmatten 'be quiet' Version 2 schwarz, Universal-Set für Big Tower
    --------------------------------------------------------------------------------
    Cooler Master High Tower Stacker silbern, ohne Netzteil, 11x5.25'', 1x3.5'' extern, 3x3.5'' intern auf für die die balderscheinenden BTX Board verbereitet
    --------------------------------------------------------------------------------

    2x Gehäuse Lüfter CoolerMaster SAF-S12-E1, 12 cm, Kugelgelagert, Thermosensor für Drehzahlregelung

    Gesamtkosten 2500.- :D
     
  2. princeofpersia

    princeofpersia Byte

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    42
    Ich denke das sli board benötigst du net. Aber das können dir die pr0s hier im Forum bestimmt besser sagen
     
  3. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    dachte mal wens eng wird ne 2te 7800
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Würde ich auch sagen SLI weg und über Asus als Mainboard-Hersteller noch einmal nachdenken

    High End .. bedeutet Dual-Core CPU, die kann ich da nicht sehen.

    Beim Netztteil kannst du eventuell Geld sparen wenn du ein 480 Watt Tagan nimmst.
    Das gesparte Geld investierst du in High End Festplatten (WD Raptor, erfüllt höchste Standards... glaube Maxtor bietet auch eine High End Baureihe an).

    Wolfgang77
     
  5. hertert

    hertert Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    230
  6. princeofpersia

    princeofpersia Byte

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    42
    Bis es eng wird würde ich dann die 7800 verkaufen und ne bessere kaufen. hast im Endeffekt weniger Geldausgegeben. Und weniger Wärme- bzw. Geräuschentwiklung. Außerdem brauchst ja das komplett gleiche Modell also Bios und alles gleich. Wer weiß ob du das dann noch bekommst
     
  7. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    jo dual core sind halt extrem teuer CPU AMD Athlon 64 X2 3800+/ 2000MHz, Dual Core, Socket 939, 2x 512KB Level 2 Cache, 90nm, Manchester
    Boxed inkl. Lüfter kostet 550.- is extrem (Schweizer Franken)
     
  8. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    take ms speicher is halt eben noch zahlbar da mein Buget nicht mehr als 2800 .- (ca 1500 Euro) übersteigen darf (kann)
     
  9. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Dieser Rechner sollte für Gothic3, Everquest 2 und Morrowind 4 ausreichen, daher ist es wirklich nötig Raptor Platten zu nehmen (Western Digital Raptor 74 GB)
    die Kosten extrem viel bringen dafür auch fast doppelte Schrein und Leseleistung.
    Zum Mainboard wie wäre es mit einem ASUS A8V Deluxe,400FSB, ATX, AGP8x, Via K8T800Pro, Sockel 939, 4xDDR, UDMA-133, Audio,USB2, Gbit-LAN
    Serial ATA, FireWire / RAID 0,1
     
  10. princeofpersia

    princeofpersia Byte

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    42
    Das mobo würde nicht zu deiner graka passen, da mobo agp und graka pci-e
     
  11. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Wie siehts mit diesem Speicher aus OCZ Technology Memory, Platinum-Series, 2 x 1GB KIT PC-3200 DDR-Dimm, CL2-3-2-5, 400MHz
    OCZ4002048ELDCPE-K, Dual Channel, RAM - Kühler
     
  12. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    ich bin von 2800 Euro ausgegangen... weil wir leben ja hier in Europa (weit über 200 Millionen Menschen benutzen dieses Zahlungsmittel)... deswegen hatte ich mich gewundert warum du dann den Samsung-Billigschrott in einen High End PC bauen willst.

    Zudem vernichtet Samsung gerade Arbeitsplätze in Deutschland und wird deswegen (zumindest von mir) boykottiert.

    Wolfgang77
     
  13. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Sorry komme eben aus der Schweiz und da haben wir ZUM GLÜCK keine Euro Währung :-). Wegem Board muss ich also das SLI Board nehmen da dieser Shop nur SLI Board als PCI-Express haben. Harddisk dachte ich nur an eine Raptor 74giga 10000RPM
    und einer Samsung Platte
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Hi!

    Du scheinst sehr viel Wert auf Lautlosigkeit zu legen, aus dieser Sicht ist das Premium-Board schon OK, weil es keinen nervenden Lüfter hat.
    Es gibt nur von Gigabyte überhaupt noch NForce4-Boards, die passiv gekühlt werden, diese sind aber wesentlich preiswerter: http://www.geizhals.at/eu/?fs=giga+nforce4&in=&x=0&y=0

    Grafikkarte - ist das diese hier: http://www.geizhals.at/eu/a161592.html ? Die sollte jedenfalls sehr leise sein.

    Solange es kaum Software für Dual-Core-CPUs gibt, ist der 3700+ schon in Ordnung.

    Im Stacker-Gehäuse sind übrigens schon 2x120er Lüfter drin. Wenn Du also noch zusätzlich 2 kaufst, hast Du evlt. Probleme, die noch irgendwo unterzubringen. 2x80er passen oben in den Netzteilschacht, wenn Du das Netzteil unten einbaust.

    Das Greenerger Netzteil ist zwar wirklich gut, aber mit einem 480er Tagan kommst Du genau so leise (denn CPU- und Graka-Lüfter sind sicher lauter) und vor allem billiger weg.

    Gruß, Andreas
     
  15. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Jo ich bestelle eben alles bei www.brack.ch die haben leider keine Tagan Netzeile sowei keine Gigabyte Board. Ich kann eben für 80 Euro denn ganzen Rechner zusammenbauen lassen, hab schon viel Rechner zusammengebaut aber bei diesem Preis lass ich das mal lieber sein. Danke euch für die vielen Antworten, habt mir sehr geholfen.

    Bin bis jetzt seit Jahren mit Asus sehr gut bedient gewesen.

    Habe ja eine Silenbox für die HD in der Bestellung, ist as mit der Raptor Platte überhaut möglich (Überhitzung)
     
  16. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Unsinn. Davon merkst beim zocken nichts.
    Über ein Raid 0 System mit "normalen" Hds könnte man noch nachdenken, aber sonst Schwachsinn.
     
  17. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Gute Frage...
    Ich würde mal beim Hersteller dieser Box nachfragen: http://www.ichbinleise.de

    Außerdem scheint die Box vorn und hinten offen zu sein - erscheint mir nur halbherzig gelöst zu sein.

    Aber die völlig geschlossenen Boxen kosten ja gleich fast das Doppelte. :eek:
     
  18. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Ja das mit der Raptor hat sich erledigt, werde Samsung nehmen sind zwar nicht so schnell wie die Raptor aber auch schön leise, zuverlässig und werden nicht gross heiss.

    Wie siehts mit dem Gehäuse aus ist ein Big Tower nötig oder würde auch ein Midi Tower reichen.
    Cooler Master Midi Tower Praetorian 732 silbern, Alu-Gehäuse, 4×5.25'', 2×3.5'' extern, 4×3.5''intern
    ohne Netzteil, ATX und Micro ATX, 1x120mm Lüfter Front, 2x80mm Lüfter Rückseite
     
  19. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Das Praetorian ist nur 5 cm niedriger und 10cm "untiefer" als der Stacker. Bei anderen würde das wahrscheinlich schon als Big-Tower durchgehen.
    Auf jeden Fall sieht es ansprechender aus, aber das ist ja eh Geschmackssache :)
    Wenn die Lüfter noch ein wenig heruntergeregelt werden, hört man sie sicher auch nicht mehr.
     
  20. Bennja

    Bennja Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Mit gefällt das Midi Gehäuse eben auch viel besser und vorallem brauche ich den Platz im Big Tower nicht, ausschlaggeben sind aber die 8kg Gewichtsunterschied
    daher tendiere ich auch "Midi -Tower".

    @Magiceye04 Besten Dank für Deine schnellen Antworten :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen