High-End PC ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Black-Crack, 2. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    Hallo,
    Mein System das ich mir kaufen will kosten ca 1500 Euro !!!
    Ich will von euch wissen ob der pc so ok ist oder es noch verbesserungsvorschläge von euch gibt.

    System:

    Athlon Xp 2800+ FSB 333
    Mobo EPoX EP-8RDA3+ S-ATA
    RAM 2* 512 mb ddr pc 400 Twinmos Twister @ DualChannel
    Grakka 256 MB ASUS Radeon 9800XT DVI, ViVo
    Gehäuse Koolance + Wasserkühlung ->PC2-601BL inkl. CPU-200S
    DVD-ROM LiteOn 166
    Brenner Aopen 32*12*48
    Diskettenlaufwerk Teac schwarz *g*
    2*Papst 8412 N/2 GML
    Netzteil ATX 400Watt Seasonic LowNoise
    Festplatte 80 gb 7200U/min S-ATA 150 Seagate ST380013AS
    + 80 GB UDMA 133 Seagate 7200u/min

    Für 1500 Euro

    was sagt ihr oben stehen meine fragen :D

    Danke.

    mfg Tobias
     
  2. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    -wurde geklärt-
     
  3. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
  4. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Das wäre denkbar. ;)
     
  5. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    loool

    Koko wir könnten ja die komponenten alle kaufen beim arlt zu dir gehen und dort den pc zusammenbauen oder ?

    Das wäre kewl :D

    Dann können wir uns noch aprechen mit verbesserung vorlschlägen etc. :D
     
  6. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Damit kannst Du ziemlich Pech haben, denn bei den neuen Athlons ist der Takt-Multi gesperrt - wenn Du da mit dem FSB hochgehst, wird die CPU gleich ganz brutal übertaktet.

    Grob überschlagen könnte mein Vorschlag sogar noch in Dein Limit passen (es muß auch nicht unbedingt ein Plextor-Brenner sein ... :D). Alternativ zum Athlon 64 könnte es durchaus auch ein P4 HT 3 GHz aufwärts sein.

    Die Wakü könnte ich Dir einbauen :D - bloß besteht dann die Gefahr, daß Deine Leiche bei mir in der Restmülltonne und Dein neuer Rechner unter meinem Tisch landet ... :rolleyes:
     
  7. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    ja, das epox das du geschreiben ahsst



    @ anderer ich mein aufrüsten neues board und cpu !!!
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ähm, was fürn altes Board? Hab ich was verpasst? Meinst du das Epox 8RDA3+?
     
  9. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    der neuste AMD passt dann leider nicht mehr auf dein altes Board..
     
  10. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    das prob beim arlt.com hier in karlsruhe gibts nur das eine gehäuse mit wakü und selber will ich s net bauen !! lieber bauen lassen :D
     
  11. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    nene dann kommst mir zu teuer nen 2800+ reicht mir erstmal in nem jahr kann ich ja den neusten p oder amd holen !!

    @ 400 mhz ram wenn ich die fsb des prozessors hochtakte baruch ich auch gescheite rams !!!
     
  12. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Das ist nicht Highend. Für ein Highend-System solltest Du eine FSB 400 CPU verbauen, möglichst auch Intel (höhere Speicherbandbreite) oder gleich Athlon 64 (schneller als Intel). Auch das Motherboard geht besser: ASUS, MSI, oder DFI (gibt's für Athlons und P4s), oder ein ASUS K8V deluxe für einen Athlon 64.

    Bei Arlt Computer gibt es z.B. folgendes Bundle: ASUS K8V Deluxe, AMD Athlon 64 3200+, CPU Kühler, 512MB RAM 528.99

    Eine FSB 333 CPU mit 400er RAM & Mobo zu paaren ist irgendwie nicht ganz sinnvoll, oder? ;) Zumal die neuen Athlons gegen Übertaktung per Multi-Änderung gesperrt sind.

    Eine Soundkarte fehlt übrigens; ich empfehle eine Audigy 2.

    In ein Highend-System gehört außerdem ein Plextor-Brenner und Samsung-Platten (Seagate würde ich nicht nehmen).

    Für das Geld würde ich außerdem das Antec Performance 1-Gehäuse und eine Wasserkühlung von Asetek nehmen; das kostet genauso viel und ist wirklich edel.

    Auf's Geld habe ich jetzt allerdings nicht geachtet. Sparen kannst Du imo bei der Graka; eine 9800 pro 128 MB tut's imo auch.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen